Unsere Internetseite verwendet Cookies und weitere anonyme Webanalysetechniken. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. [Ok] [Mehr erfahren]

Erwachsene

Ab dem 12. Geburtstag wird ein Kind als Erwachsener gerechnet und muss voll zahlen.
Bitte beachten Sie, dass eine Buchung für unbegleitete Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren leider nicht möglich ist.

Kinder

Ab dem 2. Geburtstag wird für Kinder der Kindertarif berechnet. Dieser beträgt zwischen 67 % und 75 % des Erwachsenentarifs plus anwendbarer Steuern und Gebühren.
Damit hat das Kind Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Der Kindertarif gilt in der Regel bis einschließlich elf Jahren. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Kleinkinder

Bis zum Alter von 23 Monaten wird ein Kleinkind in der Tarifsprache der meisten Fluggesellschaften als "Baby" oder "Infant" bezeichnet.
Babys haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Während Start und Landung werden Babys in der Regel mit einem eigenen Gurt auf dem Schoß der Mutter oder des Vaters gesichert.
Sie fliegen meistens kostenlos oder zahlen etwa 10 % des reinen Flugpreises plus der anwendbaren Steuern und Gebühren. Bitte beachten Sie, dass das Alter des Kindes bei der Rückreise entscheidend ist. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Höchstens 9 Personen erlaubt.

Bitte beachten Sie, dass Sie maximal für 9 Personen einen Flug buchen können. Die Anzahl von Kindern und Erwachsenen darf daher 9 nicht überschreiten. Die Anzahl der Kleinkinder (< 2 Jahre) darf außerdem die Anzahl der Erwachsenen nicht überschreiten.

Top Aegean Airlines Angebote

Kurzinfo

Logo:
Abkürzung: A3
Sitz: Kifisia
Gründung: 1987
Flotte: 47
Drehkreuze: Athen
Thessaloniki
zum Online-Check-in

Fliegen mit Aegean Airlines

Aegean Airlines ist die größte Fluglinie Griechenlands. Sie wurde 1987 als Aegean Aviation gegründet und fliegt seit Mai 1999 unter ihrem jetzigen Namen. Seit 2010 ist die Fluglinie Mitglied in der Luftfahrtallianz Star Alliance und bedient hauptsächlich Flüge von Athen nach Thessaloniki und andere Reiseziele in Griechenland. Weitere Reiseziele befinden sich im Nahen Osten und in Europa. Insgesamt bedient die Fluggesellschaft 74 Reiseziele auf den bevorzugten Flugrouten. Als Drehkreuze dienen die Flughäfen in Athen und Thessaloniki in Griechenland und Larnaca auf Zypern. Weitere kleinere Flughäfen werden gleichfalls als saisonabhängige Basis genutzt.

Der Unternehmenssitz befindet sich in Kifisia, einem Vorort von Athen. Obwohl Aegean Airlines das größte Flugunternehmen Griechenlands ist, ist es kein sogenannter Flag Carrier. Flug- oder Schifffahrtsgesellschaften mit dieser Bezeichnung genießen eine bevorzugte Behandlung der Regierung hinsichtlich international durchgeführter Geschäfte. Im Oktober 2013 hat Aegean Air die griechische Fluggesellschaft Olympic Air übernommen. Ferner war die Fluggesellschaft an der Privatisierung Cyprus Airways beteiligt, die zuvor in die Insolvenz gegangen war. Codeshare Agreements bestehen mit verschiedenen renommierten Fluggesellschaften.

Klassen

Bei einem Aegean Airline Flug in der Economy Class stehen Ihnen zwei Tarife zur Verfügung: GoLight und Flex. GoLight-Tickets sind besonders günstig, während Ihnen der Flex-Tarif mehr Freiheiten ohne Umbuchungsgebühren lässt. In der Economy Class profitieren Sie von hochwertigen All-Inclusive-Tarifen, bequemen Sitzen mit großer Beinfreiheit von 76 cm, einem günstig gelegenen Flugnetz, Sitzreservierung und Bonusmeilen. In der Business Class genießen Sie einen besonderen Komfort, was den Service und die Sitze angeht. Ferner beinhaltet diese Buchungsklasse eine bevorzugte Gepäckabfertigung und den Besuch der Business Lounges auf den Aegean-Flughäfen.

Meilenprogramm

Miles+Bonus ist das Vielfliegerprogramm von Aegean Airlines und der Tochtergesellschaft Olympic. Es gibt drei Status-Stufen: Blue, Silver und Gold. Silber- und Goldkunden sind berechtigt, bis zu 1.000 beziehungsweise 2.000 Statusmeilen pro Jahr hinzuzukaufen. Sie werden in 500-Meilen-Sets zu 25 Euro verkauft. Als Mitglied mit Gold-Status und Business-Kunde haben Sie Zugang zu den VIP-Lounges auf den Flughäfen in Thessaloniki, Athen und Larnaca. Neben den Statusmeilen erhalten Sie auch Prämienmeilen. Diese können Sie gegen Leistungen und Produkte eintauschen, die von dem jeweiligen Programm angeboten werden.

Gepäckbestimmungen

Die Freigepäckgrenzen variieren abhängig von der Buchungs- und Tarifklasse (Business, Flex, GoLight). Wenn Sie in der Economy Class zum GoLight-Tarif reisen, steht Ihnen kein Freigepäck zu, dieses müssen Sie zusätzlich zu Ihrem Ticket bezahlen. In der Economy Class dürfen Sie ein Stück Freigepäck mit einem Gewicht von 23 kg aufgeben. Business Class-Kunden sind berechtigt, zwei Stück Freigepäck mit einem Gewicht von 32 kg mitzuführen. Fluggäste mit Gold-Status reisen mit drei Stück Freigepäck mit 32 kg in der Business Class, 2 x 23 kg in der Economy Class und 1 x 23 kg im GoLight-Tarif. Die Maximalabmessung beträgt 158 cm.

Flotte

Seit 2004 hat Aegean Airlines ihre Flotte konsequent modernisiert, indem sie die Boeing 737-, ATR- und British Aerospace-Maschinen gegen moderne Airbus Maschinen vom Typ 320 und 321 ersetzt. In der Flotte befinden sich nach der Ausmusterung der alten Flugzeuge 47 Airbusmaschinen mit einer Kapazität von 138 bis 195 Passagieren. Als erste Fluglinie stattete Aegean Airlines ihre Flotte mit dem Data-Link-System FANS (Future Air Navigation System) von Airbus aus. 2014 erfolgte die Modernisierung der Sitze in allen Airbusmaschinen, die leichter und schmaler als ihre Vorgänger sind und somit die Einrichtung einer zusätzlichen Sitzreihe erlauben.

Service

Aegean Airlines Flüge bieten Ihnen im Rahmen der Bordverpflegung griechische Mahlzeiten unter dem Motto „lernen Sie die griechische Küche kennen“ an. Die Speisekarte beinhaltet Gerichte, die auf traditionelle Rezepte der griechischen Küche zurückgehen. Zuständig für die Zubereitung ist Chef Nikos Sarantos. Hochwertige Zutaten garantieren Ihre gesunde Ernährung während des Fluges. In der Economy Class steht ein Menü zur Wahl, während Business Class-Kunden die Auswahl zwischen zwei Menüs haben und zusätzlich eine kalte Mahlzeit und eine Auswahl feiner griechischer Weine genießen. Als Dessert werden in beiden Buchungsklassen traditionelle griechische Süßspeisen gereicht.

Änderungen Ihrer Flugbuchung

Sie haben Fragen oder Änderungswünsche bezüglich Ihrer Buchung? Wir helfen Ihnen gerne und unterstützen Sie wo wir können! Sie erreichen uns unter:

+49 (0)89 710 454 110

oder per Mail an fly@fly.de. Unsere Geschäftszeiten finden sind hier.

AirlineCode: A3

Flughafen: ATH

Den Online Check-in Ihrer Airline finden Sie hier.