Unsere Internetseite verwendet Cookies und weitere anonyme Webanalysetechniken. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. [Ok] [Mehr erfahren]

Erwachsene

Ab dem 12. Geburtstag wird ein Kind als Erwachsener gerechnet und muss voll zahlen.
Bitte beachten Sie, dass eine Buchung für unbegleitete Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren leider nicht möglich ist.

Kinder

Ab dem 2. Geburtstag wird für Kinder der Kindertarif berechnet. Dieser beträgt zwischen 67 % und 75 % des Erwachsenentarifs plus anwendbarer Steuern und Gebühren.
Damit hat das Kind Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Der Kindertarif gilt in der Regel bis einschließlich elf Jahren. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Kleinkinder

Bis zum Alter von 23 Monaten wird ein Kleinkind in der Tarifsprache der meisten Fluggesellschaften als "Baby" oder "Infant" bezeichnet.
Babys haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Während Start und Landung werden Babys in der Regel mit einem eigenen Gurt auf dem Schoß der Mutter oder des Vaters gesichert.
Sie fliegen meistens kostenlos oder zahlen etwa 10 % des reinen Flugpreises plus der anwendbaren Steuern und Gebühren. Bitte beachten Sie, dass das Alter des Kindes bei der Rückreise entscheidend ist. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Höchstens 9 Personen erlaubt.

Bitte beachten Sie, dass Sie maximal für 9 Personen einen Flug buchen können. Die Anzahl von Kindern und Erwachsenen darf daher 9 nicht überschreiten. Die Anzahl der Kleinkinder (< 2 Jahre) darf außerdem die Anzahl der Erwachsenen nicht überschreiten.

Top Aer Lingus Irish Airlines Angebote

Kurzinfo

Logo:
Abkürzung: EI
Sitz: Dublin
Gründung: 1936
Flotte: 51
Drehkreuze: Dublin
zum Online-Check-in

Fliegen mit Aer Lingus Irish Airlines

Aer Lingus ist eine irische Fluggesellschaft, die bereits 1936 gegründet wurde und seit 2015 zur International Airlines Group (IAG) gehört. Sie hat ihren Sitz in Dublin und betreibt eine Basis auf dem Dubliner Flughafen. Dort starten und landen die meisten ihrer Maschinen, einige sind jedoch in anderen Städten Großbritanniens stationiert. Nach London, Cork, Shannon und Belfast gibt es deshalb ebenfalls zahlreiche Verbindungen. Aer Lingus fliegt vor allem Städte und schöne Urlaubsorte innerhalb Europas an. In Deutschland sind dies Hamburg, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart und München. Auf dem Flugplan dieser Airline finden sich aber auch Ziele in Nordamerika wie zum Beispiel die Städte San Francisco und New York. Durch ein Codeshare-Abkommen, bei dem sich Aer Lingus Linienflüge mit einer anderen Fluggesellschaft teilt, ist es außerdem möglich, auf komfortable Weise in viele andere Länder zu reisen. Solch ein Abkommen besteht mit der British Airways, der KLM, Etihad Airways, der United Airlines und jetBlue.

Klassen

Aer Lingus Flüge bietet innerhalb Europas den Tarif Advantage, bei dem Umbuchungen bis kurz vor dem Abflug möglich sind, Plus mit besonders gutem Service und Saver für Passagiere, die nur Handgepäck mitnehmen möchten. Auf transatlantischen Flügen stehen die Reiseklassen Business, Business flex und Flex zur Wahl. Bei den letzten beiden sind ebenfalls kurzfristige Änderungen möglich. Alle weiteren Details zu den einzelnen Tarifen sind auf der Homepage von Aer Lingus auf der Seite Reiseklassen aufgelistet.

Meilenprogramm

Passagiere, die des Öfteren mit Aer Lingus fliegen, können Mitglied im AerClub werden. Dadurch sammeln sie bei jedem Flug Punkte, die sie gegen kostenlose Flüge eintauschen. Weitere Punkte werden ihnen bei Flügen mit den Airlines British Airways, Cathay Pacific, Qantas und United, bei Einkäufen in bestimmten Geschäften und bei der Nutzung der Services vieler anderer Unternehmen gutgeschrieben. Eine vollständige Liste aller Teilnehmer und weitere Informationen zu diesem Meilenprogramm hat Aer Lingus im Bereich AerClub zusammengestellt.

Gepäckbestimmungen

Bei Aer Lingus sparen Urlauber Geld, wenn sie schon bei der Buchung des Flugs angeben, wie viel Gepäck sie mitnehmen möchten. Zur Wahl stehen vier Tarife mit einem Freigepäck von 15, 20, 25 oder 40 Kilogramm. Beim Tarif XL mit 40 Kilo Freigepäck darf das Gewicht auf zwei Gepäckstücke verteilt werden. Auch die Mitnahme weiterer Koffer, der Sportausrüstung und anderer sperriger Gegenstände ist gegen Zahlung einer Gebühr möglich. Details hierzu finden sich in der Rubrik Baggage Information.

Flotte

Die Flotte von Aer Lingus bestehen aus rund 50 Maschinen der Typen Airbus A330-300, Airbus A330-200, Boeing 767, Boeing 757, Airbus A321, Airbus A320 und ATR. Sie sind auf dem Flugfeld leicht an ihrer Lackierung mit dem Logo der Airline, einem grünen Kleeblatt, zu erkennen. Ein Überblick über die gesamte Flotte findet sich auf der Homepage von Aer Lingus. Dort bekommen Interessenten auch viele Informationen über die Ausstattung der einzelnen Maschinen und die Services an Bord.

Service

Die Aer Lingus Flüge bieten einen guten Service. Sie serviert in der Economy-Class typisch irische Spezialitäten und den Kleinen auf Wunsch ein spezielles Kindermenü. Auf Langstreckenflügen sorgt die Airline außerdem mit Filmen, Musik, Fernsehprogrammen und Spielen für Unterhaltung. Im Airbus A330 ist sogar WLAN verfügbar. Noch besser ist der Service in der Business-Class mit besonders komfortablen Sitzen und vielen weiteren Extras. Ein Überblick mit sämtlichen Angeboten findet sich in der Rubrik Experience Air Lingus.

Änderungen Ihrer Flugbuchung

Sie haben Fragen oder Änderungswünsche bezüglich Ihrer Buchung? Wir helfen Ihnen gerne und unterstützen Sie wo wir können! Sie erreichen uns unter:

+49 (0)89 710 454 110

oder per Mail an fly@fly.de. Unsere Geschäftszeiten finden sind hier.

AirlineCode: EI

Flughafen: DUB

Den Online Check-in Ihrer Airline finden Sie hier.