Unsere Internetseite verwendet Cookies und weitere anonyme Webanalysetechniken. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. [Ok] [Mehr erfahren]

Erwachsene

Ab dem 12. Geburtstag wird ein Kind als Erwachsener gerechnet und muss voll zahlen.
Bitte beachten Sie, dass eine Buchung für unbegleitete Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren leider nicht möglich ist.

Kinder

Ab dem 2. Geburtstag wird für Kinder der Kindertarif berechnet. Dieser beträgt zwischen 67 % und 75 % des Erwachsenentarifs plus anwendbarer Steuern und Gebühren.
Damit hat das Kind Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Der Kindertarif gilt in der Regel bis einschließlich elf Jahren. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Kleinkinder

Bis zum Alter von 23 Monaten wird ein Kleinkind in der Tarifsprache der meisten Fluggesellschaften als "Baby" oder "Infant" bezeichnet.
Babys haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Während Start und Landung werden Babys in der Regel mit einem eigenen Gurt auf dem Schoß der Mutter oder des Vaters gesichert.
Sie fliegen meistens kostenlos oder zahlen etwa 10 % des reinen Flugpreises plus der anwendbaren Steuern und Gebühren. Bitte beachten Sie, dass das Alter des Kindes bei der Rückreise entscheidend ist. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Höchstens 9 Personen erlaubt.

Bitte beachten Sie, dass Sie maximal für 9 Personen einen Flug buchen können. Die Anzahl von Kindern und Erwachsenen darf daher 9 nicht überschreiten. Die Anzahl der Kleinkinder (< 2 Jahre) darf außerdem die Anzahl der Erwachsenen nicht überschreiten.

Top Aeromexico Angebote

Kurzinfo

Logo:
Abkürzung: AM
Sitz: Mexiko-Stadt
Gründung: 1934
Flotte: 68
Drehkreuze: Mexiko
zum Online-Check-in

Fliegen mit Aeromexico

Die Fluggesellschaft Aeroméxico stellt die größte transkontinentale Fluggesellschaft des Staates Mexiko dar und hat ihren Hauptsitz auf dem Flughafen Benito Juárez International Airport in Mexico-Stadt. Ihre Gründung geht in das Jahr 1934 und auf den Jungfernflug von Mexico-Stadt nach Acapulco zurück. Inzwischen werden über das Hauptdrehkreuz am Terminal 2 am Flughafen Mexico City International 450 Flüge täglich durchgeführt. Es heben regelmäßig Maschinen zu nationalen Zielen wie Guadalajara und Tijuana ab. Doch es gibt auch internationalen Verbindungen ins angelsächsische Nordamerika und interkontinental Langstreckenziele wie Paris, Tokio und Madrid. Keine andere lateinamerikanische Fluggesellschaft hat Linienflüge nach Asien im Angebot. Beachtenswert bei der Airline ist ferner, dass sie Gründungsmitglied der SkyTeam-Allianz ist und ihren Fluggästen einen klassischen Full-Service auf Reisen bietet. Die solide Qualität der Fluggesellschaft trug mit dazu bei, dass sie 1994 ein Codeshare-Abkommen mit Delta Air Lines einging. Seit diesem Zeitpunkt teilen sich beide renommierten Airlines teilweise Linienflüge. Der anfängliche Anteil von Delta an Aeroméxico betrug 4,2 % und ist inzwischen auf 36,2 % angestiegen.

Klassen

Aeroméxico Flüge bieten den Kunden die reguläre Coach-Klasse, AM Plus und die Clase Premier. In der Coach-Klasse kann sich der Fluggast über einen freundlichen Service auf solidem Niveau freuen. Die AM Plus begeistert durch mehr Beinfreiheit. Wer Luxus wünscht, macht das Upgrade zur Clase Premier. Sie begeistert durch ein besonders vorzügliches Essen an Bord, welches vom preisgekrönten, mexikanischen Chefkoch Enrique Olvera kreiert worden ist. Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehören viel Beinfreiheit und breitere Sitze, WLAN, Premium-Unterhaltungsprogramm, Stromanschluss, USB-Port, Magazine und Kosmetikartikel. Weitere Informationen sind hier zu entnehmen.

Meilenprogramm

Auf Flügen mit Aeroméxico können Fluggäste Bonuspunkte im Rahmen des Meilenprogramms Club Premier sammeln. Dies ist das erste Vielfliegerprogramm in Lateinamerika. Zu ihm gehören neben Aeroméxico und Aeroméxico alle SkyTeam-Fluggesellschaften. In erster Linie dienen die gesammelten Meilen dazu, sie für Flüge oder Upgrades mit Aeroméxico oder anderen angegliederten Fluggesellschaften einzusetzen. Weiterführende Informationen zum Club Premier finden sich hier Ergänzend dazu kann bei Flugbuchung für zehn US-Dollar ein Discount-Pass gekauft werden, der Einsparungen auf Flügen in die USA und nach Kanada ermöglicht.

Gepäckbestimmungen

Die Gepäckbestimmungen von Aeroméxico Flüge richten sich nach dem Flugziel und der Flugklasse, wie sich hier world.aeromexico.com ersehen lässt. Bei allen Flügen ist jedoch die Mitnahme von Handgepäck und von einem Koffer für die Gepäckaufgabe im Flugpreis enthalten. Zusätzlich darf an Bord beispielsweise ein Rucksack, eine Laptoptasche oder eine Handtasche mit einem Maximalgewicht von 3 kg mitgenommen werden. Auch die Mitnahme eines Schirms, einer Kameratasche oder einer Duty-Free-Einkaufstasche ist möglich. Sollte der Fluggast Übergepäck haben, fallen dafür Extrakosten von rund 15 US-Dollar pro Kilogramm an.

Flotte

Aeroméxico setzt für In- und Auslandsflüge eine Flotte an modernen Flugzeugen ein. Die Flottenstärke beläuft sich auf 68 Flugzeuge, um die rund 19 Millionen Passagiere pro Jahr komfortabel zu transportieren. Die Flugzeuge haben ein Durchschnittsalter von nur 7,3 Jahren. Um je nach Reiseziel und Passagieraufkommen den besten Kundenservice zu ermöglichen, beinhaltet die Flotte Maschinen unterschiedlicher Größe. Des Weiteren hat die Airline 63 weitere Flugzeuge bestellt, die ab Ende Oktober 2017 dem Luftverkehr zur Verfügung stehen sollen. Für weitere Informationen: world.aeromexico.com

Service

Aeroméxico als Full-Service Fluggesellschaft überzeugt durch einen hochwertigen Service auf allen Flügen und in allen Klassen, was sich unter anderem am Speise- und Getränkeangebot zeigt. Auf Langstreckenflügen erhalten die Fluggäste vollständige Mahlzeiten und kostenfreie Getränke. Handelt es sich um einen Kurzstreckenflug serviert das mehrsprachige Flugpersonal einen Snack und kostenlose Getränke. Die Zeit an Bord wird dank einer umfangreichen Bordunterhaltung mit Film- und Musikkanälen besonders kurzweilig. Auf ausgesuchten Strecken sind außerdem Videospiele möglich.

Änderungen Ihrer Flugbuchung

Sie haben Fragen oder Änderungswünsche bezüglich Ihrer Buchung? Wir helfen Ihnen gerne und unterstützen Sie wo wir können! Sie erreichen uns unter:

+49 (0)89 710 454 110

oder per Mail an fly@fly.de. Unsere Geschäftszeiten finden sind hier.

AirlineCode: AM

Flughafen: MEX

Den Online Check-in Ihrer Airline finden Sie hier.