Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Erwachsene

Ab dem 12. Geburtstag wird ein Kind als Erwachsener gerechnet und muss voll zahlen.
Bitte beachten Sie, dass eine Buchung für unbegleitete Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren leider nicht möglich ist.

Kinder

Ab dem 2. Geburtstag wird für Kinder der Kindertarif berechnet. Dieser beträgt zwischen 67 % und 75 % des Erwachsenentarifs plus anwendbarer Steuern und Gebühren.
Damit hat das Kind Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Der Kindertarif gilt in der Regel bis einschließlich elf Jahren. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Kleinkinder

Bis zum Alter von 23 Monaten wird ein Kleinkind in der Tarifsprache der meisten Fluggesellschaften als "Baby" oder "Infant" bezeichnet.
Babys haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Während Start und Landung werden Babys in der Regel mit einem eigenen Gurt auf dem Schoß der Mutter oder des Vaters gesichert.
Sie fliegen meistens kostenlos oder zahlen etwa 10 % des reinen Flugpreises plus der anwendbaren Steuern und Gebühren. Bitte beachten Sie, dass das Alter des Kindes bei der Rückreise entscheidend ist. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Höchstens 9 Personen erlaubt.

Bitte beachten Sie, dass Sie maximal für 9 Personen einen Flug buchen können. Die Anzahl von Kindern und Erwachsenen darf daher 9 nicht überschreiten. Die Anzahl der Kleinkinder (< 2 Jahre) darf außerdem die Anzahl der Erwachsenen nicht überschreiten.

Austrian Airlines

Austrian Airlines (AUA) ist eine österreichische Fluggesellschaft, die mittelbar – über den Umweg einer österreichischen Stiftung – zur deutschen Lufthansa AG gehört. Stammsitz der Airline inklusive Unternehmenszentrale ist der Flughafen Wien Schwechat Vienna International Airport. Die Fluglinie mit über 6.000 Mitarbeitern bedient nationale wie internationale Ziel und transportiert bei einem jährlichem Umsatz von ca. 2 Milliarden Euro mehr als 10 Millionen Passagiere pro Jahr. Zusammen mit der Muttergesellschaft Lufthansa sind die Austrian Airlines Mitglied der weltweit grössten Flugallianz Star Alliance und beteiligen sich am Vielflieger-Programm Miles & More. Bei noch ausstehenden Bestellungen besteht die moderne Flotte derzeit aus über 80 Flugzeugen unterschiedlicher Größen. 

Destinationen der Austrian Airlines

Austrian Airlines bedient alle Kontinent bis auf Süd-Amerika. Die Wichtigsten Destinationen auf der Langstrecke gehen in die Vereinigten Staaten von Amerika zum John F. Kennedy Airport sowie dem Newark Airport in New York City. Ausserdem zu den Flughäfen in Washington D.C., Chicago, Miami und Los Angeles. Der Karibikstaat Kuba wird saisonal über Havanna angeflogen. In Kanada steht Toronto auf dem Streckenplan. Richtung Osten sind Peking, Shanghai, Bangkok und Hongkong die Top-Destinationen. Innerhalb Österreichs werden vom Drehkreuz Wien aus alle großen österreichischen Länderflughäfen angeflogen. 

Besonderheiten der Austrian Airlines

Die Fluggesellschaft Austrian Airlines kann vor allem in den letzten Jahren auf eine ganze Reihe branchenweit anerkannter Preise und Auszeichungen verweisen. Besonders stolz ist man zu Recht auf den in 2015 verliehenen ersten Platz der World Airline Award für das beste Business Class Catering. Die World Airline Awards werden jährlich von der englischen Unternehmensberatung für Luftfahrtunternehmen Skytrax vergeben.

Kurzinfo

Logo:
Abkürzung:
Sitz:
Gründung:
Flotte: Flugzeuge (Stand 2016)
Ø Jahre alt
Drehkreuze:
zum Online-Check-in

Weitere Airlines

|