Unsere Internetseite verwendet Cookies und weitere anonyme Webanalysetechniken. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. [Ok] [Mehr erfahren]

Erwachsene

Ab dem 12. Geburtstag wird ein Kind als Erwachsener gerechnet und muss voll zahlen.
Bitte beachten Sie, dass eine Buchung für unbegleitete Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren leider nicht möglich ist.

Kinder

Ab dem 2. Geburtstag wird für Kinder der Kindertarif berechnet. Dieser beträgt zwischen 67 % und 75 % des Erwachsenentarifs plus anwendbarer Steuern und Gebühren.
Damit hat das Kind Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Der Kindertarif gilt in der Regel bis einschließlich elf Jahren. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Kleinkinder

Bis zum Alter von 23 Monaten wird ein Kleinkind in der Tarifsprache der meisten Fluggesellschaften als "Baby" oder "Infant" bezeichnet.
Babys haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Während Start und Landung werden Babys in der Regel mit einem eigenen Gurt auf dem Schoß der Mutter oder des Vaters gesichert.
Sie fliegen meistens kostenlos oder zahlen etwa 10 % des reinen Flugpreises plus der anwendbaren Steuern und Gebühren. Bitte beachten Sie, dass das Alter des Kindes bei der Rückreise entscheidend ist. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Höchstens 9 Personen erlaubt.

Bitte beachten Sie, dass Sie maximal für 9 Personen einen Flug buchen können. Die Anzahl von Kindern und Erwachsenen darf daher 9 nicht überschreiten. Die Anzahl der Kleinkinder (< 2 Jahre) darf außerdem die Anzahl der Erwachsenen nicht überschreiten.

Top Cathay Pacific Angebote

Kurzinfo

Logo:
Abkürzung: CX
Sitz: Hongkong
Gründung: 1946
Flotte: 135
Drehkreuze: Hong Kong
zum Online-Check-in

Fliegen mit Cathay Pacific

Cathay Pacific ist der Flag Carrier der chinesischen Sonderverwaltungszone Hong Kong. Flag Carrier sind Flug- und Schifffahrtsunternehmen, die bei der Durchführung internationaler Geschäfte die besondere Vorzugsbehandlung der Regierung und damit Sonderrechte genießen. Drehkreuz ist der internationale Flughafen von Hong Kong. Cathay Pacific Flüge gehen weltweit 77 Reiseziele in 42 Ländern an. Ferner bedient die Airline verschiedene große Flughäfen in Nordamerika und Europa mit ihren Codshare- und Oneworld-Partnern American Airlines und British Airways über Los Angeles beziehungsweise London. In Frankreich werden zehn weitere Reiseziele über den Codeshare-Partner SNCF angeflogen. Über Cathay Dragon besteht zudem Zugang zu 17 Reisezielen in China.

Die Fluggesellschaft ist Mitglied in der weltweiten Flugallianz Oneworld und hat eine Kapazität von 30 Millionen Passagieren pro Jahr. Tochtergesellschaften sind Air Hong und Cathay Dragon, die vorzugsweise den asiatisch-pazifischen Luftraum bedienen. Die Airline wurde 1946 von einem Australier und einem Amerikaner gegründet. Hauptanteilseigner sind Swire Pacific und Air China. Der Unternehmenssitz befindet sich am internalen Flughafen von Hong Kong. Cathay Pacific ist nicht nur im Bereich der Passagierbeförderung, sondern auch in nah verwandten Geschäften wie Frachtbeförderung, Reisebüro, Wäschereiservice, Catering Service und Bodenabfertigung tätig.

Klassen

In der Economy Class genießen Sie bequeme Sitze mit einer Beinfreiheit von 81 cm. Die Sitze sind so modern konstruiert, dass Sie Ihre Rückenlehne zurückstellen können, ohne Ihren Hintermann zu stören. Jeder Sitz verfügt über einen individuellen Bildschirm und ein Entertainment-Programm mit 25 Kanälen mit Filmen und Musik. Die Premium Class bietet Ihnen mit 96,5 cm noch mehr Beinfreiheit. In der Business Class stehen Ihnen individuelle Kabinen mit großzügigen Abmessungen sowie bequemen Sitzen mit Beinstütze zur Verfügung. Die Kabinen der First Class verfügen über ein individuelles TV-Gerät, Sitze mit Massagefunktion, die Sie in Liegefunktion bringen können, einen persönlichen Waschraum sowie einen Ottoman für zusätzlichen Stauraum oder Sitzplatz für einen Gast.

Meilenprogramm

Als Mitglied des Marco Polo Clubs stehen Ihnen vier Mitgliedsstufen zur Verfügung: Green, Silver, Gold und Diamond. Die einzelnen Statusstufen bieten verschiedene Vorteile wie Club Punkte, kostenlose Sitzreservierung, bevorzugte Gepäck- und Zollabfertigung, freien Zutritt zu den Cathay Pacific-VIP-Lounges nicht nur für Mitglieder, sondern auch für Reisebegleiter sowie Upgrades für die nächst höhere Mitgliedsstufe. Das Asia-Miles Programm ist eines der attraktivsten innerhalb der Flugbranche, denn Sie können Ihre gesammelten Meilen bei 500 Partnern in neun Kategorien einlösen und profitieren von einer großen Anzahl an Produkten und Dienstleistungen.

Gepäckbestimmungen

In der First Class dürfen Sie 50 kg, in der Business Class 40 kg, in der Premium Economy 35 kg und in der Economy Class 30 kg Freigepäck mitführen. Sie können beliebig viele Gepäckstücke aufgeben, solange Sie die Freigrenzen und die Gesamtgröße von 203 cm nicht überschreiten. Die Gebühren für Übergepäck richten sich nach dem Gewicht und der Flugdistanz. Für Kleinkinder ist in allen Klassen Freigepäck mit einem Gewicht von 10 kg gestattet. Abhängig von der Buchungsklasse dürfen Sie ein Stück Handgepäck mit einem Gewicht von 15, 10 beziehungsweise 7 kg Gewicht mitführen.

Flotte

Gerechnet vom Passagieraufkommen ist Cathay Pacific die zehntgrößte Fluggesellschaft weltweit. Die Airline ist Gründungsmitglied der Flugallianz Oneworld und hat vier Mal die Auszeichnung „World’s Best Airline“ gewonnen. Diese Voraussetzungen spiegeln sich in der gut aufgestellten Flotte wider, die aus 121 Airbus- und Boeing-Maschinen verschiedener Größen besteht. Beide Flugzeugtypen gehören zu den sogenannten „Wide Body“-Maschinen. Diese großen Flugzeuge verfügen über einen zweiten Gang mit sieben bis zehn weiteren nebeneinander angeordneten Sitzen. Die Boeing-Flugzeuge verfügen über eine Kapazität von 275 bis 398 Passagieren, während die Airbus-Maschinen Platz für 227 bis 330 Fluggäste bieten.

Service

In der Premium Economy Class, in der Business Class und in der First Class verfügen die Sitze über einen Multi-Port-Connector für alle USB-fähigen Endgeräte. Über das Inflight Entertainment System können Sie über zahlreiche Kanäle die neuesten Kinofilme sehen und Musik hören. Essen und Getränke werden auf allen Flügen kostenlos serviert. Auf Langstreckenflügen genießen zwei stilvoll angerichtete und hochwertige Menüs mit Kalt- und Heißgetränken. Auf Wunsch werden auch alkoholische Getränke wie Sekt und Wein kostenlos gereicht. Zuständig für die Gastronomie an Bord ist die Cathay Pacific Catering Services.

Änderungen Ihrer Flugbuchung

Sie haben Fragen oder Änderungswünsche bezüglich Ihrer Buchung? Wir helfen Ihnen gerne und unterstützen Sie wo wir können! Sie erreichen uns unter:

+49 (0)89 710 454 110

oder per Mail an fly@fly.de. Unsere Geschäftszeiten finden sind hier.

AirlineCode: CX

Flughafen: HKG

Den Online Check-in Ihrer Airline finden Sie hier.