Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Erwachsene

Ab dem 12. Geburtstag wird ein Kind als Erwachsener gerechnet und muss voll zahlen.
Bitte beachten Sie, dass eine Buchung für unbegleitete Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren leider nicht möglich ist.

Kinder

Ab dem 2. Geburtstag wird für Kinder der Kindertarif berechnet. Dieser beträgt zwischen 67 % und 75 % des Erwachsenentarifs plus anwendbarer Steuern und Gebühren.
Damit hat das Kind Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Der Kindertarif gilt in der Regel bis einschließlich elf Jahren. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Kleinkinder

Bis zum Alter von 23 Monaten wird ein Kleinkind in der Tarifsprache der meisten Fluggesellschaften als "Baby" oder "Infant" bezeichnet.
Babys haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Während Start und Landung werden Babys in der Regel mit einem eigenen Gurt auf dem Schoß der Mutter oder des Vaters gesichert.
Sie fliegen meistens kostenlos oder zahlen etwa 10 % des reinen Flugpreises plus der anwendbaren Steuern und Gebühren. Bitte beachten Sie, dass das Alter des Kindes bei der Rückreise entscheidend ist. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Höchstens 9 Personen erlaubt.

Bitte beachten Sie, dass Sie maximal für 9 Personen einen Flug buchen können. Die Anzahl von Kindern und Erwachsenen darf daher 9 nicht überschreiten. Die Anzahl der Kleinkinder (< 2 Jahre) darf außerdem die Anzahl der Erwachsenen nicht überschreiten.

Fliegen mit Delta Air Lines

Delta Air Lines, kurz Delta genannt, ist eine US-amerikanische Fluggesellschaft mit Sitz in Atlanta. Sie ist Mitglied der Luftfahrtallianz Sky Team und zählt zu den ‚Major carriers‘ der USA. Gemessen an der Anzahl der Flugzeuge ist sie die größte Airline der Welt. Ihre Flotte umfasst insgesamt 832 Maschinen (Stand April 2017). Damit bringt sie jährlich über 160 Millionen Passagiere an fast 350 verschiedene Reiseziele in 65 Ländern rund um den Globus. In den USA betreibt Delta 7 Drehkreuze, darunter Atlanta, New York-JFK und Detroit. Von dort aus bedient die Gesellschaft viele Destinationen in Europa. Dabei ist sie ist führende US-Airline auf transatlantischen Strecken. In Deutschland steuert sie fünf Städte ( Frankfurt am Main, Düsseldorf, Stuttgart, München, Berlin-Tegel) auf acht verschiedenen Routen an. Das Besondere an der Gesellschaft: ihr ausgezeichneter Service. Unter anderem wurde Delta 2016 von den Lesern der Zeitschrift ‚Traveler Weekly‘ in den USA zur Fluggesellschaft des Jahres gewählt. Zudem zeichnete die Zeitschrift ‚PCWorld‘ die Airline für ihre technischen Innovationen als ‚Top Tech-friendly U. S. Airlines‘ aus. Das Vielfliegerprogramm SkyMiles ist weltweit führend und der BusinessElite-Service ist ebenfalls preisgekrönt.

Kurzinfo

Logo:
Abkürzung: DL
Sitz: Atlanta
Gründung: 1924
Flotte: 825
Drehkreuze: Atlanta
Detroit
zum Online-Check-in
Klassen

Delta Air Lines bietet seinen Passagieren sechs verschiedene Serviceklassen an. Basic Economy sorgt für exklusiven Service zu günstigen Preisen. Die Kategorie Main Cabin Economy beinhaltet zusätzliche Leistungen, wie zum Beispiel freie Sitzplatzwahl. Mehr Komfort und einzigartigen Service erhalten Sie in den Kategorien Delta Comfort+, First Class, Delta Premium Select und Delta One. Wie sich diese im Einzelnen unterscheiden und welche Vorzüge auf Ihrem Flug verfügbar sind, das erfahren Sie hier.

Meilenprogramm

Skymiles – so heißt das Kundenbindungsprogramm von Delta, das beste Vielfliegerprogramm der Welt. Sein Konzept ist denkbar einfach. Für jeden für Flüge von SkyTeam ausgegebenen US-Dollar erhalten Sie 5 Meilen. Sobald Sie genug davon haben, können Sie diese in Gratisflüge, Upgrades, Serviceleistungen und Sachprämien von Delta und seinen Partnern tauschen. Das Beste daran: Die Meilen verfallen nicht. Außerdem können Sie mit Ihrer Delta SkyMiles-Kreditkarte Bonusmeilen sammeln und diese für Extra-Service einlösen. Ausführliche Informationen dazu finden Sie auf der SkyMiles-Webseite der Airline.

Gepäckbestimmungen

Bei Delta darf jeder Gast ein Handgepäckstück und einen zusätzlichen Gegenstand an Bord nehmen. Für Handgepäckstücken gelten die Höchstmaße 56 x 35 x 23 cm. Zusätzlich sind zum Beispiel Laptoptaschen, Regenschirme oder Kindersitze erlaubt. Eine Gewichtsbeschränkung gibt es nicht. Hauptsache Sie bringen das Gepäckstück allein in die Gepäckablage. Die Freigepäckmenge für Aufgabegepäck hängt von der Serviceklasse ab. Die Größe darf in Summe (Länge + Höhe + Breite) 157 cm betragen, das Maximalgewicht 23 oder 32 Kg. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Flotte

Die Flotte von Delta ist Rekordhalter. Mit insgesamt 832 selbstgenutzten Maschinen ist sie die weltweitgrößte Flotte einer Airline. Sie besteht aus 639 eigenen Flugzeugen und 193 geleasten Maschinen. Das Durchschnittsalter beträgt insgesamt 17,0 Jahre. Die meisten Flugzeuge sind aus dem Hause Boeing. Hinzu kommen Maschinen von Airbus und MD. Die regionalen Fluggesellschaften von Delta nutzen zudem Flugzeuge von Bombardier und Embraer. Technische Informationen und Sitzplatzübersichten liefert die Delta-Webseite an dieser Stelle.

Service

Delta bietet an Bord verschiedene Service-Leistungen, damit Sie jeden Moment Ihres Fluges genießen können. Der genaue Umfang hängt von der Buchungsklasse, der Flugroute und dem Maschinen-Typ ab. Doch unabhängig davon, gibt es auf jedem Flug frische Speisen, köstliche Getränke und kostenlose Unterhaltung. Mehr Luxus, wie zum Beispiel Kaffee von Starbucks oder WLAN, erhalten Sie auf ausgewählten Strecken. Welche Angebote auf Ihrem Flug in der jeweiligen Buchungsklasse enthalten sind, erfahren Sie hier.

Änderungen Ihrer Flugbuchung

Sie haben Fragen oder Änderungswünsche bezüglich Ihrer Buchung? Wir helfen Ihnen gerne und unterstützen Sie wo wir können! Sie erreichen uns unter:

+49 (0)89 710 454 110

oder per Mail an fly@fly.de. Unsere Geschäftszeiten finden sind hier.

AirlineCode: DL

Flughafen:

Den Online Check-in Ihrer Airline finden Sie hier.

Aktuelle Angebote