Unsere Internetseite verwendet Cookies und weitere anonyme Webanalysetechniken. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. [Ok] [Mehr erfahren]

Erwachsene

Ab dem 12. Geburtstag wird ein Kind als Erwachsener gerechnet und muss voll zahlen.
Bitte beachten Sie, dass eine Buchung für unbegleitete Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren leider nicht möglich ist.

Kinder

Ab dem 2. Geburtstag wird für Kinder der Kindertarif berechnet. Dieser beträgt zwischen 67 % und 75 % des Erwachsenentarifs plus anwendbarer Steuern und Gebühren.
Damit hat das Kind Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Der Kindertarif gilt in der Regel bis einschließlich elf Jahren. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Kleinkinder

Bis zum Alter von 23 Monaten wird ein Kleinkind in der Tarifsprache der meisten Fluggesellschaften als "Baby" oder "Infant" bezeichnet.
Babys haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Während Start und Landung werden Babys in der Regel mit einem eigenen Gurt auf dem Schoß der Mutter oder des Vaters gesichert.
Sie fliegen meistens kostenlos oder zahlen etwa 10 % des reinen Flugpreises plus der anwendbaren Steuern und Gebühren. Bitte beachten Sie, dass das Alter des Kindes bei der Rückreise entscheidend ist. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Höchstens 9 Personen erlaubt.

Bitte beachten Sie, dass Sie maximal für 9 Personen einen Flug buchen können. Die Anzahl von Kindern und Erwachsenen darf daher 9 nicht überschreiten. Die Anzahl der Kleinkinder (< 2 Jahre) darf außerdem die Anzahl der Erwachsenen nicht überschreiten.

Top LATAM Angebote

Kurzinfo

Logo:
Abkürzung: JJ
Sitz: Santiago de Chile
Gründung: 1961
Flotte: 163
Drehkreuze: Sao Paulo
Rio De Janeiro
Brasilia
zum Online-Check-in

Fliegen mit LATAM

Wer nach Fluggesellschaften aus Chile sucht, der wird bei LATAM Airlines (IATA-Code: LA) fündig. Der Unternehmenssitz befindet sich in Santiago de Chile, wo auch der Heimatflughafen der Airline ist. Geführt wird der Aeropuerto Internacional Comodoro Arturo Merino Benítez unter dem IATA-Code SCL. Bis in das Jahr 1929 reichen die Ursprünge der Fluggesellschaft zurück, die damals noch als Línea Aeropostal Santiago – Arica gegründet wurde. Ihren heutigen Namen trägt die Airline erst seit 2012, als die TAM Linhas Aéreas aus Brasilien und LAN Airlines fusionierten. Die Fluggesellschaft konzentriert sich auf Flüge innerhalb von Chile, bietet aber auch viele Verbindungen in andere südamerikanische Länder wie Brasilien an. Daher gibt es viele Kurzstreckenflüge bei LATAM. Flüge zwischen Südamerika und den USA sind im Flugplan ebenso enthalten. Zu den Langstreckenflügen gehören Verbindungen nach Sydney, Madrid und Frankfurt am Main (teilweise mit Zwischenstopp). Die demnach sowohl nationale als auch internationale Flüge durchführende Airline hat sich besonders mit einer außergewöhnlichen Route auf der ganzen Welt bekannt gemacht. So landen Linienflüge von LATAM auf der im Südostpazifik gelegenen Osterinsel. Diese Destination wählt keine andere Airline im Rahmen eines Linienfluges.

Klassen

An Bord von LATAM gibt es drei Klassen. Neben der Economy Class reisen Passagiere auch in der Premium Economy oder in der Premium Business. Die First Class gibt es bei dieser Airline also nicht mehr – sie folgt der Klassifizierung vieler anderer Fluggesellschaften. Intensiven und komfortablen Service genießen Reisende der Business Class natürlich am meisten, während die Economy Class den Standard darstellt. Highlights in der Business Class sind neben dem persönlichen Service die zum Bett transformierbaren Sitze. Detaillierte Informationen gibt es an dieser Stelle.

Meilenprogramm

LATAM ist Mitglied der Allianz oneworld. Vielflieger haben die Möglichkeit, als Mitglied der Programms LATAM Pass von Vorteilen zu profitieren. Durch Flüge mit LATAM und weiteren Airlines der oneworld-Allianz sammeln Mitglieder Kilometer, die sie dann für Prämien wie Flugtickets einlösen können. Dies ist sowohl bei LATAM als auch bei anderen oneworld-Airlines realisierbar. Auch durch das Einkaufen in Geschäften lässt sich das Kilometer-Konto erhöhen. Zu den Geschäften gehören unter anderem Autovermietungen und Hotels. Hier gibt es alle wichtigen Infos zu LATAM Pass.

Gepäckbestimmungen

Jeder Passagier darf ein Handgepäckstück und einen persönlichen Artikel an Bord nehmen. In der Economy Class überschreitet jenes 8 kg nicht, in den höheren Klassen 16 kg. Beim aufzugebenden Gepäck stehen Reisenden in der Economy Class zwei Gepäckstücke mit jeweils 23 kg zu, in höheren Klassen sogar 3 Stücke mit 23 kg (69 kg insgesamt). Von Frankfurt aus sind sogar 96 kg möglich, die auf drei Koffer verteilt werden müssen. Für Sonder- und Übergepäck fallen Gebühren an. Hier erfahren Interessierte mehr.

Flotte

LATAM führt Flüge mit einer 129 Flugzeuge starken Flotte durch (Durchschnittsalter: junge 5,3 Jahre). 22 neue Flugzeuge sind bestellt. Dabei handelt es sich um 20 Airbus A320neo. Zurzeit bilden die 59 Airbus A320-200 das Gros der Flotte. Es sind noch 2 Boeing 787-9 bestellt, von denen es bereits 10 bei LATAM gibt. Die gesamte LATAM-Gruppe beschäftigt über 50.000 Mitarbeiter, etwa 18.000 von jenen entfallen auf LATAM Airlines. Über 15 Millionen Menschen nutzen die Fluggesellschaft jährlich. Mit einem Klick gibt es mehr Infos.

Service

LATAM bietet Fluggästen Einzelbildschirme, auf denen sie zum Beispiel Filme schauen können. Manche Airbus haben keinen Einzelbildschirm. Passagiere können dann die LATAM-Entertainment-App nutzen. Die Zeitschrift Vamos LATAM garantiert Lesevergnügen. Gastronomisch werden bei LATAM Passagiere aller Klassen versorgt. Besonders exquisit geht es in der Premium Business zu, wo hochwertige Weine und exklusive Menüs auf die Fluggäste warten. Der Sitzabstand beträgt bei LATAM zwischen 78,4 und 91,4 cm. Hier sind noch mehr Informationen zu finden.

Änderungen Ihrer Flugbuchung

Sie haben Fragen oder Änderungswünsche bezüglich Ihrer Buchung? Wir helfen Ihnen gerne und unterstützen Sie wo wir können! Sie erreichen uns unter:

+49 (0)89 710 454 110

oder per Mail an fly@fly.de. Unsere Geschäftszeiten finden sind hier.

AirlineCode: JJ

Flughafen: GRU

Den Online Check-in Ihrer Airline finden Sie hier.