Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Erwachsene

Ab dem 12. Geburtstag wird ein Kind als Erwachsener gerechnet und muss voll zahlen.
Bitte beachten Sie, dass eine Buchung für unbegleitete Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren leider nicht möglich ist.

Kinder

Ab dem 2. Geburtstag wird für Kinder der Kindertarif berechnet. Dieser beträgt zwischen 67 % und 75 % des Erwachsenentarifs plus anwendbarer Steuern und Gebühren.
Damit hat das Kind Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Der Kindertarif gilt in der Regel bis einschließlich elf Jahren. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Kleinkinder

Bis zum Alter von 23 Monaten wird ein Kleinkind in der Tarifsprache der meisten Fluggesellschaften als "Baby" oder "Infant" bezeichnet.
Babys haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Während Start und Landung werden Babys in der Regel mit einem eigenen Gurt auf dem Schoß der Mutter oder des Vaters gesichert.
Sie fliegen meistens kostenlos oder zahlen etwa 10 % des reinen Flugpreises plus der anwendbaren Steuern und Gebühren. Bitte beachten Sie, dass das Alter des Kindes bei der Rückreise entscheidend ist. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Höchstens 9 Personen erlaubt.

Bitte beachten Sie, dass Sie maximal für 9 Personen einen Flug buchen können. Die Anzahl von Kindern und Erwachsenen darf daher 9 nicht überschreiten. Die Anzahl der Kleinkinder (< 2 Jahre) darf außerdem die Anzahl der Erwachsenen nicht überschreiten.

Fliegen mit Lufthansa

Die Fluggesellschaft Lufthansa mit Basis auf dem Flughafen Frankfurt am Main ist Deutschlands größte Airline und gehört zum Luftfahrtkonzern Deutsche Lufthansa AG. Dieser ist das zweitgrößte Luftverkehrsunternehmen Europas, gemessen an der Zahl der beförderten Fluggäste. Neben Lufthansa gehören unter anderem auch die Schweizer Swiss und die österreichische Austrian Airlines zum Lufthansa-Konzern. Die AG ist Initiator und Gründungsmitglied der Luftfahrtallianz Star Alliance. Unter diesem Namen verbinden sich 28 Fluggesellschaften, die zusammen nahtlose Verbindungen zu fast allen Zielen der Welt bieten. Lufthansa selbst fliegt 165 Ziele in 73 Ländern auf 4 Kontinenten an. Jährlich begrüßt die Gesellschaft rund 80 Millionen Passagiere. Sie verfügt über mehrere Drehkreuze, sowohl in Deutschland als auch im Ausland. Insgesamt bedient sie in Deutschland mehr als zwei Dutzend Flughäfen. Das Besondere an der Gesellschaft: ihr umfangreicher Service. Vor allem am Boden hebt sich Lufthansa stark von der Konkurrenz ab. Sie offeriert eine große Bandbreite an Check-In-Möglichkeiten sowie unterschiedlichen Begleitservice am Flughafen. Zum Beispiel werden alleinreisende Kinder vom sogenannten ‚Rotkäppchendienst‘ betreut.

Kurzinfo

Logo:
Abkürzung: LH
Sitz: Köln
Gründung: 1926
Flotte: 285
Drehkreuze: Frankfurt
München
Düsseldorf
Köln
zum Online-Check-in
Klassen

Bei Lufthansa können Sie zwischen vier verschiedenen Reiseklassen wählen. Die Economy Class bietet exklusiven Service. Dazu gehören kostenlose Speisen und Getränke, angenehmer Sitzkomfort sowie ein vielseitiges Unterhaltungsprogramm. Geschäftsreisende mit hohen Ansprüchen fühlen sich in der Business Class am besten aufgehoben. Wer über den Wolken Außergewöhnliches erleben möchte, sollte First Class fliegen. Zusätzlich gibt es auf Langstreckenflügen die Premium Economy Class. Mit mehr Service und vielen Extras sorgt sie dafür, dass Sie entspannt an Ihrem Ziel ankommen. Alle Einzelheiten erfahren Sie hier.

Meilenprogramm

Miles & More – so heißt das bekannte Kundenbindungsprogramm von Lufthansa. Dabei sammeln Sie Meilen auf allen Flügen der Star Alliance sowie beim Bezahlen mit Ihrer Lufthansa Miles & More Kreditkarte. Gesammelte Meilen können Sie anschließend gegen Prämienflüge, Upgrades, Mietwagen, Hotelübernachtungen oder Sachprämien tauschen. Zum Angebot gehören zahlreiche Produkte und Dienstleistungen von Lufthansa und Partnern. Außerdem möglich: Spenden Sie den Wert Ihrer Meilen einfach an eine Hilfsorganisation. Alle Einzelheiten dazu finden Sie auf der Miles & More Webseite.

Gepäckbestimmungen

Die Freigepäckmenge von Lufthansa richtet sich nach der Buchungsklasse, dem Tickettarif und dem Passagierstatus. Sie reicht von einem aufzugebenden Gepäckstück von max. 23 Kg bis zu 3 Aufgabegepäckstücken a 32 Kg. Hinzu kommen ein oder zwei Handgepäckstücke mit einem maximalen Gewicht von 8 Kg. Buchen Sie den Europa-Tarif Economy Light reisen Sie nur mit Handgepäck. Allerdings können Sie spontan ein aufzugebendes Gepäckstück bis 23 Kg hinzu buchen. Sie haben noch Fragen? Dann empfehlen wir den Gepäckratgeber von Lufthansa.

Flotte

Die Flotte von Lufthansa besteht aus 270 Flugzeugen mit einem Durchschnittsalter von 11,2 Jahren (Stand April 2017). Dazu gehören 237 Maschinen von Airbus sowie 33 aus dem Hause Boeing. Daneben hat Lufthansa bereits 156 weitere Flugzeuge bestellt. Das Flaggschiff der Flotte ist der Airbus A380-800, das größte und schwerste Passagierflugzeug der Welt. Am häufigsten verwendet die Gesellschaft jedoch Maschinen vom Typ Airbus A320-200 (Anzahl 64). Alle technischen Daten zur Lufthansa-Flotte finden Sie im Lufthansa-Magazin an dieser Stelle.

Service

Lufthansa ist bekannt für seinen ausgezeichneten Service. An Bord genießen alle Passagiere hohen Komfort und umfangreiche Leistungen. Schmale Rückenlehnen sorgen für angenehme Beinfreiheit. Hinzu kommen kostenlose Menüs und Snacks, Internet mit Lufthansa FlyNet, abwechslungsreiche Unterhaltung und Lufthansa Inflight Shopping. Das Ausmaß der einzelnen Vorzüge hängt in erster Linie von der Reiseklasse ab. Doch selbst die Lufthansa Economy Class steht für Qualität auf allen Strecken. Die Einzelheiten dazu finden Sie auf der Lufthansa-Webseite unter Reisen / An Bord sowie unter den Reiseklassen.

Änderungen Ihrer Flugbuchung

Sie haben Fragen oder Änderungswünsche bezüglich Ihrer Buchung? Wir helfen Ihnen gerne und unterstützen Sie wo wir können! Sie erreichen uns unter:

+49 (0)89 710 454 110

oder per Mail an fly@fly.de. Unsere Geschäftszeiten finden sind hier.

AirlineCode: LH

Flughafen:

Den Online Check-in Ihrer Airline finden Sie hier.

Aktuelle Angebote