Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Erwachsene

Ab dem 12. Geburtstag wird ein Kind als Erwachsener gerechnet und muss voll zahlen.
Bitte beachten Sie, dass eine Buchung für unbegleitete Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren leider nicht möglich ist.

Kinder

Ab dem 2. Geburtstag wird für Kinder der Kindertarif berechnet. Dieser beträgt zwischen 67 % und 75 % des Erwachsenentarifs plus anwendbarer Steuern und Gebühren.
Damit hat das Kind Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Der Kindertarif gilt in der Regel bis einschließlich elf Jahren. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Kleinkinder

Bis zum Alter von 23 Monaten wird ein Kleinkind in der Tarifsprache der meisten Fluggesellschaften als "Baby" oder "Infant" bezeichnet.
Babys haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Während Start und Landung werden Babys in der Regel mit einem eigenen Gurt auf dem Schoß der Mutter oder des Vaters gesichert.
Sie fliegen meistens kostenlos oder zahlen etwa 10 % des reinen Flugpreises plus der anwendbaren Steuern und Gebühren. Bitte beachten Sie, dass das Alter des Kindes bei der Rückreise entscheidend ist. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Höchstens 9 Personen erlaubt.

Bitte beachten Sie, dass Sie maximal für 9 Personen einen Flug buchen können. Die Anzahl von Kindern und Erwachsenen darf daher 9 nicht überschreiten. Die Anzahl der Kleinkinder (< 2 Jahre) darf außerdem die Anzahl der Erwachsenen nicht überschreiten.

Fliegen mit Luxair

LUXAIR - Société Luxembourgeoise de Navigation Aérienne, kurz Luxair genannt, ist die nationale Fluggesellschaft Luxemburgs. Sie ist die einzige Airline des Landes, die Passagiere befördert. Sie hat ihren Sitz in Sandweiler und betreibt ihre Heimatbasis auf dem Flughafen Luxemburg. Von dort aus führt sie Linien- und Charterflüge auf Kurz- und Mittelstrecken in Europa und der Mittelmeerregion aus. Dabei verbindet sie in erster Linie Luxemburg mit den Hauptstädten anderer europäischer Länder. Geschäftsreisende nutzen vor allem die Routen von Luxemburg nach London, München und Genf. Letztere ist eine der umsatzstärksten und somit wichtigsten Strecken der Gesellschaft. Zusätzlich steuert Luxair vom Flughafen Saarbrücken verschiedene Destinationen in Europa an und selbst die knapp acht Stunden Flugzeit entfernten Kapverdischen Inseln Sal und Boa Vista gehören zum Streckennetz der Gesellschaft. Die Mehrheit der Anteile von Luxair hält die Regierung Luxemburgs. Aber auch die deutsche Lufthansa ist mit 13 Prozent an der Airline beteiligt. Folglich nimmt Luxair am Meilenprogramm Miles & More von Lufthansa teil. Das Besondere an Luxair: Die Airline ist kein Mitglied einer Luftfahrtallianz.

Kurzinfo

Logo:
Abkürzung: LG
Sitz: Sandweiler
Gründung: 1948
Flotte: 16
Drehkreuze:
zum Online-Check-in
Klassen

Luxair bietet seine Flüge in zwei verschiedenen Serviceklassen an. Die Luxair Economy Klasse steht für Standard-Leistungen zu günstigen Preisen. Zum Service gehören ein frisch zubereitetes Sandwich oder Gebäck, ein Getränk Ihrer Wahl und eine große Auswahl an Zeitschriften. Mehr Komfort und vorzügliche Mahlzeiten erhalten Sie in der Luxair Business Cabin. Die Sitze sind äußerst geräumig und befinden sich im vorderen Bereich der Kabine. Dadurch sparen Sie Zeit beim Ein- und Aussteigen. Außerdem können Sie beim Buchen Ihren Sitzplatz selbst auswählen.

Meilenprogramm

Luxair ist Partner von Miles & More, dem führenden Vielfliegerprogramm Europas. Als Mitglied sammeln Sie Meilen auf allen Flügen der Miles & More Family. Anschließend können Sie Ihre Meilen in attraktive Prämien einlösen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Gratisflug, einer Hotelübernachtung, einem Mietwagen oder einer edlen Sachprämie? Zudem profitieren Sie ab einer bestimmten Anzahl von Meilen von den sogenannten Miles & More Selections. Als Frequent Traveler erhalten Sie unter anderem Lounge-Voucher und Rabattgutscheine. Alle Einzelheiten finden Sie hier.

Gepäckbestimmungen

Die Gepäckbestimmungen von Luxair sind einfach und transparent gestaltet. In der Economy Class dürfen Sie ein Handgepäckstück von maximal 8 Kg und einen weiteren Gegenstand mit an Bord nehmen sowie ein Gepäckstück bis zu 23 Kg aufgeben. Als Gast der Business Class dürfen Sie zwei Handgepäckstücke und einen zusätzlichen Gegenstand mit sich führen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, zwei Gepäckstücke bis je 32 Kg und eine Golfausrüstung aufzugeben. Zusätzliche Gepäckstücke können Sie gegen eine Gebühr von 75 Euro einchecken.

Flotte

Die Flotte von Luxair ist vergleichsweise klein. Sie besteht aus insgesamt 16 Flugzeugen. Davon sind zehn vom Typ Bombardier Q400, einem Doppel-Turbopropeller-Mittelstrecken-Flugzeug mit besonders geringen CO2-Ausstoß. Hinzu kommen sechs Modelle der Boeing 737, dem meistverkauften Passagierjet der Welt. Zwei Maschinen sind vom Typ Boeing 737-700 und vier vom Typ Boeing 737-800. Mit dieser Flotte befördert Luxair jedes Jahr rund 1,5 Millionen Fluggäste. Nähere Informationen dazu finden Sie auf der Webseite der Airline unter Die Luxair Erfahrung / Unsere Flotte.

Service

Luxair überzeugt mit einem guten Standard-Service. Im Ticketpreis sind kostenlose Speisen und Getränke enthalten. Auf Wunsch können Sie vorab ein Spezialmenü bestellen. Das Catering ist hochwertig und nutzt bevorzugt Produkte aus lokalen Betrieben. Daneben kümmert sich die Airline hervorragend um die Bedürfnisse von Kindern. Für Ihre Kleinen gibt es ebenfalls ein spezielles Menü. Hinzu kommt die passende Unterhaltung, damit die Zeit im Flugzeug für Ihre Kinder schnell vergeht. Mehr zum Service von Luxair erfahren Sie auf der Webseite der Gesellschaft.

Änderungen Ihrer Flugbuchung

Sie haben Fragen oder Änderungswünsche bezüglich Ihrer Buchung? Wir helfen Ihnen gerne und unterstützen Sie wo wir können! Sie erreichen uns unter:

+49 (0)89 710 454 110

oder per Mail an fly@fly.de. Unsere Geschäftszeiten finden sind hier.

AirlineCode: LG

Flughafen:

Den Online Check-in Ihrer Airline finden Sie hier.

Aktuelle Angebote