Unsere Internetseite verwendet Cookies und weitere anonyme Webanalysetechniken. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. [Ok] [Mehr erfahren]

Erwachsene

Ab dem 12. Geburtstag wird ein Kind als Erwachsener gerechnet und muss voll zahlen.
Bitte beachten Sie, dass eine Buchung für unbegleitete Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren leider nicht möglich ist.

Kinder

Ab dem 2. Geburtstag wird für Kinder der Kindertarif berechnet. Dieser beträgt zwischen 67 % und 75 % des Erwachsenentarifs plus anwendbarer Steuern und Gebühren.
Damit hat das Kind Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Der Kindertarif gilt in der Regel bis einschließlich elf Jahren. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Kleinkinder

Bis zum Alter von 23 Monaten wird ein Kleinkind in der Tarifsprache der meisten Fluggesellschaften als "Baby" oder "Infant" bezeichnet.
Babys haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Während Start und Landung werden Babys in der Regel mit einem eigenen Gurt auf dem Schoß der Mutter oder des Vaters gesichert.
Sie fliegen meistens kostenlos oder zahlen etwa 10 % des reinen Flugpreises plus der anwendbaren Steuern und Gebühren. Bitte beachten Sie, dass das Alter des Kindes bei der Rückreise entscheidend ist. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Höchstens 9 Personen erlaubt.

Bitte beachten Sie, dass Sie maximal für 9 Personen einen Flug buchen können. Die Anzahl von Kindern und Erwachsenen darf daher 9 nicht überschreiten. Die Anzahl der Kleinkinder (< 2 Jahre) darf außerdem die Anzahl der Erwachsenen nicht überschreiten.

Top Norwegian Angebote

Kurzinfo

Logo:
Abkürzung: DY
Sitz: Bærum-Fornebu
Gründung: 1993
Flotte: 74
Drehkreuze: Oslo
zum Online-Check-in

Fliegen mit Norwegian

Norwegian Air Shuttel, kurz Norwegian genannt, ist eine norwegische Fluggesellschaft mit Sitz in Bærum-Fornebu bei Oslo. Sie ist im Billigfluggeschäft tätig und verbindet in erster Linie Skandinavien mit dem Rest von Europa. Dazu betreibt sie insgesamt 16 Basen, die wichtigste auf dem Flughafen Oslo-Gardermoen. Das Streckennetz der Gesellschaft umfasst über 100 Destinationen. Dazu gehören zahlreiche Städte in Skandinavien sowie beliebte Metropolen und Urlaubsziele in ganz Europa. Hinzu kommen Langstreckenflüge nach Thailand, Singapur, in die USA und die Karibik. Deutsche Kunden können ab Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Köln/Bonn und München mit Norwegian fliegen. Das Beste daran: Die Airline bietet nicht nur günstige Preise, sondern auch einen ausgezeichneten Service als Billigfluggesellschaf. Davon profitieren pro Jahr rund 26 Millionen Passagiere. Zu den Vorzügen der Gesellschaft gehören das Kundenbindungsprogramm Norwegian Reward sowie individuelle Service-Vereinbarungen für Geschäftsreisende. Außerdem war Norwegian die erste Airline, die kostenlos WLAN auf ihren Flügen anbot. Zu Recht wurde die Gesellschaft bereits zum dritten Jahr in Folge als beste Low-Cost-Fluggesellschaft Europas gekürt. 2015 und 2016 erhielt sie zusätzlich die Auszeichnung als weltweit beste Low-Cost-Fluggesellschaft für Langstreckenflüge.

Klassen

Norwegian unterscheidet auf Kurz- und Mittelstreckenflügen keine Serviceklassen. Alle Gäste genießen an Bord zunächst den gleichen Komfort. Allerdings bietet die Gesellschaft verschiedene Tarife an. Die Kategorien lauten LowFare, LowFare+, Premium, Flex und Premium Flex. Geschäftsreisende können individuelle Service-Vereinbarungen treffen, um ihre Flüge noch angenehmer zu gestalten. Auf ausgewählten internationalen Langstreckenflügen gibt es neben der Economy-Klasse eine Premiumkabine. Dort genießen Sie viele Vorzüge, wie zum Beispiel 116 cm Beinfreiheit und ein hochwertiges Drei-Gänge-Menü. Alle Einzelheiten zu den Tickettypen finden Sie hier.

Meilenprogramm

Das Vielfliegerprogramm von Norwegian heißt Norwegian Reward. Jedes Mal, wenn Sie mit der Gesellschaft fliegen oder über ihr Portal ein Hotel oder einen Mietwagen buchen, erhalten Sie sogenannte CashPoints. Diese können Sie anschließend in kostenlose Flüge, Nachlässe oder Serviceleistungen rund um Ihren Flug einlösen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem zusätzlichen Gepäckstück, einer Reiserücktrittsversicherung oder einer Sitzplatzreservierung? All das und viele weitere Vorteile sind möglich. Die Einzelheiten finden Sie auf der Norwegian Reward-Webseite der Airline.

Gepäckbestimmungen

Alle Passagiere von Norwegian können kostenlos ein Handgepäckstück und einen persönlichen Gegenstand mit an Bord nehmen. Das Gepäckstück darf maximal 55 x 40 x 23 cm groß sein. Als Gewichtsbeschränkung gelten je nach Destination und Ticketarif 8, 10 oder 15 Kg. Hinzu kommen ein oder zwei Aufgabegepäckstücke mit einem maximalen Gewicht von je 20 Kg. Gegen einen Festpreis können Sie zusätzliches Gepäck buchen. Dabei darf kein Gepäckstück schwerer als 32 Kg sein. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Flotte

Die Flotte von Norwegian besteht aus 130 Flugzeugen (Stand April 2017). Dazu gehören Maschinen vom Typ Boeing 737-800 für Kurzstreckenflüge und die Boeing 787 für Langstreckenflüge. Das Besondere daran: Die Flugzeuge würdigen norwegische Persönlichkeiten. Die meisten Maschinen tragen auf dem Seitenleitwerk Portraits berühmter Landesmänner. Die Airline plant ihr Fluggeschäft und somit ihre Flotte auszubauen. Über 180 Maschinen sind bereits bestellt und sollen in den kommenden Jahren fortlaufend ausgeliefert werden. Darunter befinden sich auch Flugzeuge aus dem Hause Airbus.

Service

Billigfliegen bedeutet für Sie auf jeglichen Service zu verzichten? Nicht so bei Norwegian. Die Fluggesellschaft bietet trotz günstiger Preise einen bemerkenswerten Service an. Auf den meisten Flügen steht Ihnen kostenloses WLAN zur Verfügung. Hinzu kommt das Vielfliegerprogramm Norwegian Reward. Damit können Sie sich angenehme Extras sichern, wie zum Beispiel Sitzplatzreservierung, zusätzliches Freigepäck oder eine Reiserücktrittversicherung. Speisen und Getränke werden auf allen Flügen angeboten. In einigen Tarifen sind sie bereits im Preis inbegriffen. Alle Details zum Service von Norwegian erfahren Sie hier.

Änderungen Ihrer Flugbuchung

Sie haben Fragen oder Änderungswünsche bezüglich Ihrer Buchung? Wir helfen Ihnen gerne und unterstützen Sie wo wir können! Sie erreichen uns unter:

+49 (0)89 710 454 110

oder per Mail an fly@fly.de. Unsere Geschäftszeiten finden sind hier.

AirlineCode: DY

Flughafen: OSL

Den Online Check-in Ihrer Airline finden Sie hier.