Unsere Internetseite verwendet Cookies und weitere anonyme Webanalysetechniken. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. [Ok] [Mehr erfahren]

Erwachsene

Ab dem 12. Geburtstag wird ein Kind als Erwachsener gerechnet und muss voll zahlen.
Bitte beachten Sie, dass eine Buchung für unbegleitete Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren leider nicht möglich ist.

Kinder

Ab dem 2. Geburtstag wird für Kinder der Kindertarif berechnet. Dieser beträgt zwischen 67 % und 75 % des Erwachsenentarifs plus anwendbarer Steuern und Gebühren.
Damit hat das Kind Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Der Kindertarif gilt in der Regel bis einschließlich elf Jahren. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Kleinkinder

Bis zum Alter von 23 Monaten wird ein Kleinkind in der Tarifsprache der meisten Fluggesellschaften als "Baby" oder "Infant" bezeichnet.
Babys haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Während Start und Landung werden Babys in der Regel mit einem eigenen Gurt auf dem Schoß der Mutter oder des Vaters gesichert.
Sie fliegen meistens kostenlos oder zahlen etwa 10 % des reinen Flugpreises plus der anwendbaren Steuern und Gebühren. Bitte beachten Sie, dass das Alter des Kindes bei der Rückreise entscheidend ist. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Höchstens 9 Personen erlaubt.

Bitte beachten Sie, dass Sie maximal für 9 Personen einen Flug buchen können. Die Anzahl von Kindern und Erwachsenen darf daher 9 nicht überschreiten. Die Anzahl der Kleinkinder (< 2 Jahre) darf außerdem die Anzahl der Erwachsenen nicht überschreiten.

Ihr Flug von Berlin nach Tunesien

Infos zur Flugverbindung

Strecke  Berlin (BER) - Tunesien
Flugdauer  ca. 4 Stunden, 20 Minuten
Entfernung    ca. 2090 km
Fluggesellschaften  AirFrance
   Alitalia
  Eurowings
Abflughäfen  Flughafen Berlin Tegel (TXL)
  Flughafen Berlin Schönefeld (SXF)
Zielflughafen  Flughafen Tunis (TUN)
  Flughafen Djerba (DJE)
  Flughafen Enfidha (NBE)
                              

 

Ihr Reiseziel ist das nordafrikanische Land Tunesien, das Sie von Berlin aus anfliegen werden. Die zusätzlichen Reiseinformationen werden Ihnen bei der Wahl des geeigneten Fluges behilflich sein. Ihr Direktflug nach Tunesien beginnt entweder am Flughafen Berlin Schönefeld oder am Flughafen Berlin Tegel. Vom etwa 22 km entfernten Berliner Stadtzentrum aus ist der Flughafen Schönefeld (SXF) mit den Zügen des Nahverkehrs RE7 und AB14, den S-Bahnverbindungen S45 und S9 sowie mit dem Airport Express ab Alexanderplatz in 28 Minuten bequem erreichbar. Der Internationale Flughafen Berlin Tegel (TXL) ist zentral gelegen und bietet eine unkomplizierte 8 km Anfahrt ab Hauptbahnhof und Alexanderplatz mit dem städtischen Nahverkehr. 

Ihr Zielflughafen befindet sich in Tunesien. Die von europäischen Luftfahrtgesellschaften angeflogenen tunesischen Flughäfen sind der 7 km vom Stadtzentrum gelegene Tunis Carthage International Airport (TUN), der Monastir Habib Bourguiba International Airport (MIR), der Djerba-Zarzis International Airport (DJE) und der Enfidha-Hammamed International Airport (NBE). Diese befinden sich an der Nordostküste Tunesiens, unweit von Malta. Vom International Airport Monastir aus können Sie kostengünstig mit einem Flughafentransfer das 8 km nahe gelegene Stadtzentrum erreichen. Der International Airport Djerba befindet sich im nordöstlichen Teil der Insel Djerba und wird hauptsächlich von Reiseveranstaltern angeflogen. Die Stadt Enfidha liegt 40 km vom Enfidha International Airport entfernt. Hier übernehmen Reiseveranstalter die Weiterfahrt zu tunesischen Urlaubsorten. 

Die Distanz zwischen dem Internationalen Flughafen Berlin Schönefeld und dem International Airport Monastir beläuft sich auf 1874 km Luftlinie, für die Internationalen Flughäfen Tunis-Carthage, Djerba und dem International Airport Enfidha gelten die jeweiligen Luftlinienentfernungen von 1764 km, 2092 km und 1880 km. Die Flugzeit für einen Direktflug nach Monastir International Airport und Enfidha International Airport beträgt 2 Stunden 50 Minuten, während ein Non Stopp Flug nach Djerba International Airport 3 Stunden und 5 Minuten dauert. Die Flugroute führt Sie über Tschechien, Österreich und Italien nach Tunesien. 

Zahlreiche Direktflüge vom Internationalen Flughafen Berlin Schönefeld (SXF) nach Monastir und Djerba werden regelmäßig von Tunis Air durchgeführt. Die Fluggesellschaften Alitalia und Air France bieten vom Internationalen Flughafen Berlin Tegel (TXL) Flüge nach Tunis-Carthage International Airport (TUN) mit einer Zwischenlandung in Rom oder Paris. Bitte berücksichtigen Sie hierbei die sich durch die Zwischenlandungen ergebenden längeren Reisezeiten. 

Berlin befindet sich in der Zeitzone +1 Stunde GMT, Tunesien liegt in der Zeitzone UTC +1 Stunde. In Tunesien finden keine Umstellung auf die Sommerzeit statt.

Um den für Sie passenden Flug Berlin Tunesien abzusichern, sollten Sie sich mit den aktuellen Flugangeboten befassen, wichtige Informationen zum Flugablauf einholen und einen Flugpreisvergleich der Flugangebote Berlin Tunesien durchführen. 

Top Flugangebote Berlin - Tunesien

Ihr Abflughafen: