Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Erwachsene

Ab dem 12. Geburtstag wird ein Kind als Erwachsener gerechnet und muss voll zahlen.
Bitte beachten Sie, dass eine Buchung für unbegleitete Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren leider nicht möglich ist.

Kinder

Ab dem 2. Geburtstag wird für Kinder der Kindertarif berechnet. Dieser beträgt zwischen 67 % und 75 % des Erwachsenentarifs plus anwendbarer Steuern und Gebühren.
Damit hat das Kind Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Der Kindertarif gilt in der Regel bis einschließlich elf Jahren. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Kleinkinder

Bis zum Alter von 23 Monaten wird ein Kleinkind in der Tarifsprache der meisten Fluggesellschaften als "Baby" oder "Infant" bezeichnet.
Babys haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Während Start und Landung werden Babys in der Regel mit einem eigenen Gurt auf dem Schoß der Mutter oder des Vaters gesichert.
Sie fliegen meistens kostenlos oder zahlen etwa 10 % des reinen Flugpreises plus der anwendbaren Steuern und Gebühren. Bitte beachten Sie, dass das Alter des Kindes bei der Rückreise entscheidend ist. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Höchstens 9 Personen erlaubt.

Bitte beachten Sie, dass Sie maximal für 9 Personen einen Flug buchen können. Die Anzahl von Kindern und Erwachsenen darf daher 9 nicht überschreiten. Die Anzahl der Kleinkinder (< 2 Jahre) darf außerdem die Anzahl der Erwachsenen nicht überschreiten.

Preisprognosen für Flüge nach Abu Dhabi Preise gelten pro Person i

Die Flugpreis Prognose basiert auf den Buchungen der letzten 72h. Zur Überprüfung, ob die Preise noch verfügbar sind, wählen Sie ihr gewünschtes Hin-und Rückflugdatum aus der Kalenderübersicht.
Aufgrund von begrenzter Verfügbarkeit und tagesaktuellen Schwankungen kann es zu Preisänderungen kommen

Abu Dhabi Vereinigte Arabische Emirate

Fluginformationen

Abu Dhabi, die Kapitale der Vereinigten Arabischen Emirate, ist von Deutschland aus am bequemsten und preisgünstigsten per Flug zu erreichen. Zahlreiche Direktflüge renommierter Airlines verbinden die größeren Städte Deutschlands mit der luxuriösen Stadt, die in nur 40 Jahren aus dem Boden gestampft wurde. Bei einer Reise in die Vereinigten Arabischen Emirate ist der Internationale Airport Abu Dhabi üblicherweise Ihr Zielflughafen.

Die facettenreiche Metropole am Persischen Golf

Das legendäre Abu Dhabi ist ein optimaler Ausgangspunkt, um die Arabische Halbinsel zu erkunden. Die Metropole selbst hat so viel zu bieten, dass sie ein lohnendes Ziel für eine Städte-Reise ist. Baden an einem der öffentlichen Strände, Shoppen in den zahlreichen Malls, die Souks und Kulturschätze entdecken: Abu Dhabi eignet sich ebenso zum Badeurlaub wie zum Kultur-Urlaub. Auch Nachtschwärmer kommen hier auf ihre Kosten. Die Clubs, Bars und Discos sind stark frequentiert und fast alle bis um 3:00 Uhr nachts geöffnet. Zudem gehört Abu Dhabi zu den sichersten Städten der Welt. Auch europäische Frauen können hier um jede Uhrzeit gefahrlos allein durch die Straßen gehen. 

Flüge nach Abu Dhabi

Der Flug nach Abu Dhabi ist ein Langstreckenflug. Die arabische Metropole ist ungefähr 5.000 km Luftlinie von Deutschland entfernt. Der Hinflug dauert – bei einem Direktflug – etwa sechs Flugstunden. Aufgrund der Zeitverschiebung ist Abu Dhabi unserer Zeit drei Stunden voraus. Beim Hin- und Rückflug kann das etwas irritierend sein. Es dauert aber nicht lange, bis Sie sich an die neue Ortszeit gewöhnt haben.

Flugverbindungen in die Kapitale der Vereinigten Arabischen Emirate

Von Deutschland aus gibt es zahlreiche Flüge nach Abu Dhabi. Wer preisbewusst buchen möchte, kann sich nach günstigen Last Minute Angeboten der großen Airlines umsehen. Gerade außerhalb der Hauptreisesaison lässt sich da häufig ein Schnäppchen machen. Die luxuriösen Etihad Airways fliegen rund ums Jahr zwischen Frankfurt/Main, München, Zürich und Düsseldorf nach Abu Dhabi. Wer eine deutsche Fluggesellschaft bevorzugt, kann Abu Dhabi mit Lufthansa ab Frankfurt/Main anfliegen. Interessante Billigflüge für den Zielflughafen Abu Dhabi werden von AirBerlin ab Stuttgart, Düsseldorf und Berlin-Tegel angeboten.

Der Internationale Flughafen Abu Dhabi

Wer mit Etihad fliegt, kommt im Abu Dhabi auf Terminal 3 an. Hier ist das Drehkreuz für die meisten Flüge der arabischen Fluglinie. Terminal 3 vermittelt mit seiner exklusiven Ausstattung den Eindruck eines Luxushotels. Und Luxus gehört einfach zu Abu Dhabi: Im Transit-bereich des Terminals 1 befindet sich beispielsweise das 5-Sterne Abu-Dhabi-International-Airport-Hotel, das seinen Gästen unter anderem Wellness-Einrichtungen, VIP-Lounges und einen 18-Loch-Golfplatz anbietet. Die verschiedenen Terminals sind per Pendelbus miteinander verbunden. Gastronomie und Shopping im Airport Abu Dhabi entsprechen den höchsten europäischen Standards.

Transfer in die Innenstadt

Der Flughafen Abu Dhabi liegt etwa 30 km außerhalb der City. Viele größere Hotels in Abu Dhabi bieten ihren Gästen einen Shuttle-Service an. Aber auch auf eigene Faust kommen Sie bequem in die Innenstadt. Der Stadtbus A1 verkehrt im 40-Minuten-Takt zwischen den drei Terminals und der City. Taxis, die sich innerhalb des Flughafengeländes aufhalten, sind Luxus-Limousinen und haben entsprechende Preise. Die kostengünstigen städtischen Taxis finden Sie direkt außerhalb des Airports.

 

Reiseinformationen

Sie erreichen die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate über den Internationalen Flughafen Abu Dhabi (AUH). Dieser befindet sich ungefähr 26 Kilometer östlich von Abu Dhabi. Der Flughafen wird von mehreren deutschen Städten aus angeflogen (z.B. Frankfurt, München und Berlin). Auf fly.de können Sie die Preise aller Anbieter für den Flug nach Abu Dhabi vergleichen und Ihr Flugticket direkt online buchen.

Außerdem ist es möglich, mehrere Oneway-Tarife von unterschiedlichen Fluglinien zu kombinieren. Das kann gerade bei längeren Strecken bares Geld sparen. Werfen Sie doch einen Blick in die Flugsuche und buchen Sie hier Ihr Flugticket Abu Dhabi.

Geographische Lage

Abu Dhabi liegt im Südosten der Arabischen Halbinsel. Die Stadt befindet sich zu einem großen Teil auf einer der Küste vorgelagerten Insel im Persischen Golf. Die Insel umfasst eine Fläche von 70 Quadratkilometer und wird regelmäßig durch künstliche Landgewinnung erweitert.

Landschaft

Klima und beste Reisezeit

Abu Dhabi liegt im Bereich des subtropischen Klimas. Es ist das ganze Jahr über warm und trocken. Auch im Winter liegt die Sonnenscheindauer bei 9 Stunden am Tag. Die beste Zeit für einen Flug Abu Dhabi liegt zwischen Oktober und April. Die Sommermonate sind aufgrund der extrem hohen Temperaturen für Mitteleuropäer eher unangenehm.

Land und Leute

Die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate ist eine moderne Großstadt mit starken westlichen Einflüssen. Die Skyline erinnert an Manhattan und in den Straßenschluchten erwartet den Besucher ein reges geschäftiges Treiben. Hier treffen sich Geschäftsleute und Leiharbeit aus allen Teilen der Welt. Die Ölvorkommen haben die Stadt reich gemacht und diesen Reichtum können Sie an jeder Ecke bewundern. Nach einer ausgiebigen Shoppingtour in den Luxustempeln der Stadt bietet sich ein entspannendes Bad an den Traumstränden von Abu Dhabi an.

Essen und Trinken

In Abu Dhabi werden die vielfältigen Speisen der arabischen Welt angeboten. Eine beliebte Vorspeise ist der Hummous, eine würzige Paste aus Kichererbsen und Sesam. Shawarma sind gegrillte Fleischstreifen, die in frisches arabisches Brot eingewickelt werden. Zum Nachtisch wird gern Harissa gegessen, ein leckerer Maisgries mit Nüssen und Rosensirup.

Die Sehenswürdigkeiten von Abu Dhabi

Emirates Palace Hotel

Dieses Hotel gilt als eines der größten und luxuriösesten Hotels der Welt. Es wird von der deutschen Firma Kempinski betrieben und bietet dem Besucher ein wahrhaft gigantisches Erlebnis. Die Luxusausstattung und die sehenswerte Architektur begeistern die Touristen aus aller Welt. Ein Besuch des Hotels lohnt sich nach dem Flug Abu Dhabi mit Sicherheit.

Kulturinsel Saadiyat

Bei dieser Insel handelt es sich nicht um eine komplett künstliche Anlage. Große Teile davon sind aber durch Aufschüttungen dem Meer abgerungen worden. Der noch in der Entstehung befindliche Kulturbezirk wartet mit zahlreichen Museen und anderen Sehenswürdigkeiten auf.

Facts Good to know...

  • Einwohner ~ 603.000
  • Zeitzone Asia/Dubai (UTC + 4)
  • Währungskurs 1 EUR = 4.09 AED

Wetter Prognose für 23. June 2017 - 28. June 2017

  • Sonne 40 Tage
  • Niederschlag Keine Angaben
  • Temperatur 32.72 °C