Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Erwachsene

Ab dem 12. Geburtstag wird ein Kind als Erwachsener gerechnet und muss voll zahlen.
Bitte beachten Sie, dass eine Buchung für unbegleitete Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren leider nicht möglich ist.

Kinder

Ab dem 2. Geburtstag wird für Kinder der Kindertarif berechnet. Dieser beträgt zwischen 67 % und 75 % des Erwachsenentarifs plus anwendbarer Steuern und Gebühren.
Damit hat das Kind Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Der Kindertarif gilt in der Regel bis einschließlich elf Jahren. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Kleinkinder

Bis zum Alter von 23 Monaten wird ein Kleinkind in der Tarifsprache der meisten Fluggesellschaften als "Baby" oder "Infant" bezeichnet.
Babys haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Während Start und Landung werden Babys in der Regel mit einem eigenen Gurt auf dem Schoß der Mutter oder des Vaters gesichert.
Sie fliegen meistens kostenlos oder zahlen etwa 10 % des reinen Flugpreises plus der anwendbaren Steuern und Gebühren. Bitte beachten Sie, dass das Alter des Kindes bei der Rückreise entscheidend ist. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Höchstens 9 Personen erlaubt.

Bitte beachten Sie, dass Sie maximal für 9 Personen einen Flug buchen können. Die Anzahl von Kindern und Erwachsenen darf daher 9 nicht überschreiten. Die Anzahl der Kleinkinder (< 2 Jahre) darf außerdem die Anzahl der Erwachsenen nicht überschreiten.

Preisprognosen für Flüge nach Ankara Preise gelten pro Person i

Die Flugpreis Prognose basiert auf den Buchungen der letzten 72h. Zur Überprüfung, ob die Preise noch verfügbar sind, wählen Sie ihr gewünschtes Hin-und Rückflugdatum aus der Kalenderübersicht.
Aufgrund von begrenzter Verfügbarkeit und tagesaktuellen Schwankungen kann es zu Preisänderungen kommen

Ankara Türkei

Fluginformationen

Die türkische Hauptstadt wird über den Internationalen Flughafen Ankara (ESB) angeflogen. Der Flughafen von Ankara liegt circa 28 Kilometer nordöstlich vom Zentrum der türkischen Hauptstadt. Seine landessprachliche Bezeichnung lautet Ankara Esenboğa Havalimanı, da er sich in der Kleinstadt Esenboğa befindet. Pro Jahr werden am Flughafen Ankara rund zwölf Millionen Passagiere abgefertigt. Damit ist er nach den Flughäfen Istanbul-Atatürk, Antalya und Istanbul-Sabiha Gökçen der türkische Flughafen mit den viertmeisten Passagieren.

Die wichtigsten Strecken von und nach Ankara

Der überwiegende Teil der Passagiere, die in Ankara starten oder landen, sind auf einer inländischen Route unterwegs. So werden von Ankara aus vor allem türkische Städte wie Istanbul, Antalya, Trabzon und Alanya angeflogen. Es gibt aber auch eine Vielzahl von Verbindungen in europäische und asiatische Städte. Ariana Afghan Airlines fliegt etwa nach Kabul, Qatar Airways nach Katar und Ukraine International nach Kiew. Flüge von und nach Deutschland werden von verschiedenen Fluglinien betrieben. Die Lufthansa verbindet beispielsweise München mit Ankara, ebenso wie SunExpress und Borajet. SunExpress fliegt zudem von Düsseldorf, Frankfurt und Stuttgart in die türkische Hauptstadt, Pegasus Airlines hat neben Düsseldorf und Stuttgart auch Flüge von Köln/Bonn aus im Programm. Manche Fluglinien sind zudem nur saisonal von Deutschland nach Ankara unterwegs. So bietet Eurowings Billigflüge von Dortmund, Düsseldorf und Stuttgart bis zum Zielflughafen Ankara an. Nonstop dauern der Hinflug und der Rückflug zwischen Deutschland und Ankara jeweils rund sechseinhalb Stunden, somit ist das Ziel ideal für einen Last Minute Urlaub im Herzen der Türkei.

Die Infrastruktur des Flughafens

Das einzige Terminal des Flughafens von Ankara beinhaltet 18 Gates, an denen sowohl nationale als auch internationale Flüge abgefertigt werden. In dieser Hinsicht ist der Flughafen einzigartig in der Türkei. Die weitläufige Halle, von der aus die Passagiere zu den Gates kommen, ist mit vielen Grünpflanzen geschmückt und verfügt zudem über einen künstlich angelegten See. Die Wartezeit auf seinen Flug kann man sich im 5.200 Quadratmeter großen Gastronomiebereich vertreiben. Zudem gibt es Souvenir-Shops und Zeitschriftengeschäfte. WLAN steht auf dem gesamten Flughafen zur Verfügung. In den Lounges ist es kostenlos, in allen anderen Bereichen ist die Nutzung mit einer Gebühr verbunden.

Die Verbindung zwischen Flughafen und Ankara

Der Flughafen Ankara Esenboğa ist ausschließlich per Straße mit Ankara verbunden, mit dem Zug oder der Metro ist die Stadt derzeit noch nicht erreichbar. Sowohl der Havas Shuttle als auch der Stadtbus fahren regelmäßig vom Flughafen zum dem Stadtzentrum Ankaras und zurück. In der Nacht ist lediglich der Havas Shuttle unterwegs, dafür kostet er auch mehr als das Doppelte im Vergleich zum Stadtbus. Daneben warten vor dem Flughafen zahlreiche Taxis auf Gäste, die Fahrt dauert rund eine halbe Stunde. Im Flughafen haben außerdem einige Mietwagenfirmen ihre Büros.

 

Reiseinformationen

Aktuelle Verbindungen finden Sie bei fly.de. Werfen Sie doch einen Blick in die Flugsuche. Hier bekommen Sie einen schnellen Überblick über die Live-Preise der verschiedenen Fluggesellschaften. Unter Umständen lohnt es sich auch, für das Flugticket Ankara mehrere Oneway-Tarife von unterschiedlichen Anbietern zu kombinieren. Das kann den Gesamtpreis drücken. Auch ein Paket aus Hin- und Rückflug macht eventuell Sinn. Diese Variante ist häufig günstiger als zwei separate Oneway-Tarife.

Flugzeit

Für einen Flug München Ankara müssen Sie etwa 4 Stunden Flugzeit einplanen. Das gilt für ein Flugticket Ankara ohne Zwischenstopp.

Gesundheits- und Sicherheitsbestimmungen beim Flug Ankara

Hier lohnt sich ein Blick auf die Seiten des Auswärtigen Amtes.

Geographische Lage

Ankara befindet sich im asiatischen Teil der Türkei und ist recht zentral gelegen. Interessanterweise ist es eine der wenigen Großstädte, die weder am Meer noch an einem größeren Fluss liegt. Vielmehr war die überaus günstige Lage im Herzen Anatoliens für den Aufstieg Ankaras zur bedeutenden Millionenstadt ursächlich. Um die Stadt herum erheben sich die Ausläufer eines gewaltigen Gebirgszuges. Hier gibt es Berge mit einer Höhe von 1.000 Metern und mehr.

Landschaft

Um Ankara herum gibt es eine faszinierende Hochebenenlandschaft zu bewundern. Zum einen sind da natürlich die zahlreichen Berge, die zu Klettertouren und Wanderungen einladen. Auch in der kalten Jahreszeit gibt es hier zahlreiche Wintersportmöglichkeiten. Auf der Hochebene ist die Vegetation oftmals karg und nur vereinzelt gibt es Bäume oder dichtere Sträucher.

Klima und beste Reisezeit

In der Region um Ankara herrscht ein kontinentales Klima. Den Großteil des Jahres ist es recht trocken. Im Winter fallen die Temperaturen oft unter die 0-Grad-Marke. Im Sommer wird es dagegen sehr warm. Die beste Zeit für einen Flug Ankara liegt sicherlich zwischen Mai und Oktober.

Essen und Trinken

In den Restaurants von Ankara werden zahlreiche internationale Speisen angeboten. Aber auch die traditionelle türkische Küche hat hier ein Zuhause. Probieren Sie doch die zahlreichen Varianten aus gegrilltem Hackfleisch. Sei es als leckerer Spies oder als Kebap mit frischem Gemüse und Fladenbrot. Ein guter türkischer Wein darf auf jeden Fall nicht fehlen.

Die Sehenswürdigkeiten von Ankara

Wenn Sie einen Flug Ankara buchen dann gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die eine Besichtigung wert sind. Ankara ist zum Beispiel berühmt für seine zahlreichen beeindruckenden Moscheen. Dazu zählt zum Beispiel die Haci Bayram-Moschee. Dieses gewaltige Bauwerk stammt aus dem 15. Jahrhundert und wurde im Laufe seines Bestehens mehrere Male saniert und erweitert.

Doch es gibt auch moderne Bauwerke zu besichtigen. So lohnt sich beispielsweise ein Besuch des Atakule-Fernsehturms. Mit einer Höhe von 125 Metern bietet der Turm eine wahrhaft gigantische Aussicht über die Stadt und das Umland. 

Wenn Ihnen Ankara gefällt dann interessieren Sie sich vielleicht auch für andere Ziele in der Türkei. Sie können sich zum Beispiel über günstige Flüge nach Izmir informieren. Vielleicht sind aber auch günstige Flüge nach Antalya das richtige für Sie.

 

Facts Good to know...

  • Einwohner ~ 3.510.000
  • Zeitzone Europe/Istanbul (UTC + 3)
  • Währungskurs 1 EUR = 4.12 TRY

Wetter Prognose für 22. August 2017 - 26. August 2017

  • Sonne 32 Tage
  • Niederschlag 1.855 mm
  • Temperatur 18.02 °C