Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Erwachsene

Ab dem 12. Geburtstag wird ein Kind als Erwachsener gerechnet und muss voll zahlen.
Bitte beachten Sie, dass eine Buchung für unbegleitete Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren leider nicht möglich ist.

Kinder

Ab dem 2. Geburtstag wird für Kinder der Kindertarif berechnet. Dieser beträgt zwischen 67 % und 75 % des Erwachsenentarifs plus anwendbarer Steuern und Gebühren.
Damit hat das Kind Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Der Kindertarif gilt in der Regel bis einschließlich elf Jahren. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Kleinkinder

Bis zum Alter von 23 Monaten wird ein Kleinkind in der Tarifsprache der meisten Fluggesellschaften als "Baby" oder "Infant" bezeichnet.
Babys haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Während Start und Landung werden Babys in der Regel mit einem eigenen Gurt auf dem Schoß der Mutter oder des Vaters gesichert.
Sie fliegen meistens kostenlos oder zahlen etwa 10 % des reinen Flugpreises plus der anwendbaren Steuern und Gebühren. Bitte beachten Sie, dass das Alter des Kindes bei der Rückreise entscheidend ist. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Höchstens 9 Personen erlaubt.

Bitte beachten Sie, dass Sie maximal für 9 Personen einen Flug buchen können. Die Anzahl von Kindern und Erwachsenen darf daher 9 nicht überschreiten. Die Anzahl der Kleinkinder (< 2 Jahre) darf außerdem die Anzahl der Erwachsenen nicht überschreiten.

Dominikanische Republik

Reiseinformationen

Dominikanische Republik, günstig und vielfältig

Hispaniola, dieser Name wurde der zweitgrößten Insel der Karibik von niemand anderem als Christoph Columbus persönlich verliehen. Auf Hispaniola befindet sich heute die Dominikanische Republik, in der es sich unter Palmen am azurblauen Meer wunderbar Urlaub machen lässt.

Günstige Flüge in die Dominikanische Republik sind im Direktflug aus Deutschland von den drei Städten Frankfurt, München und Düsseldorf möglich. Im Flugpreisvergleich über das Internet findet sich für jeden ein Billigflug in das tropische Karibik-Paradies, das durch seine Vielfältigkeit überzeugt.

Die Reise lässt sich ganz einfach bis zum persönlichen check in am Schalter des Flughafens online buchen. Je nach Fluggesellschaft besteht hierbei die Wahl, ein Upgrade aus der Economy vorzunehmen.

Drei Destinationen

Die drei internationalen Flughäfen Punta Cana, Santo Domingo und Puerto Plata werden von Deutschland aus mit Billigflügen in die Dominikanische Republik angeflogen. Dabei steht in der Häufigkeit der Flugziele Punta Cana an erster Stelle, gefolgt von der Hauptstadt Santo Domingo und zu guter Letzt das touristische Zentrum der Nordküste, Puerto Plata.

 

La Capital Santo Domingo

Die Hauptstadt Santo Domingo ist das politische und wirtschaftliche Zentrum der Insel. Die Millionenstadt bietet ihren Besuchern eine große Anzahl an Möglichkeiten zur Unterhaltung. So etwa die Altstadt Zona Colonial, in der sich zudem die älteste Kathedrale der neuen Welt befindet.

Punta Cana

Das an der Ostküste gelegene Punta Cana ist das meist angeflogene Ziel für günstige Flüge in die Dominikanische Republik. Hier landet täglich mindestens ein Flieger aus Deutschland und entlässt seine Passagiere in wunderschön gelegene Hotelanlagen an traumhaften Stränden, natürlich alles All inclusive.

Boca Chica

Das in der Nähe des Flughafen Santo Domingo gelegene Boca Chica ist das touristische Zentrum des Südens der Insel. Aufgrund der Nähe zur Hauptstadt erfolgen Billigflüge in die Dominikanische Republik mit Endziel Boca Chica über den Hauptstadt-Flughafen Santo Domingo. Eine gigantische Flachwasser-Lagune direkt vor dem weißen Sandstrand Boca Chicas erlaubt Kindern wie Erwachsenen das toben und spielen im Karibischen Meer.

Puerto Plata

Sowohl landschaftlich wie auch in Bezug auf kilometerlange Sandstrände beweist sich die Nordküste mit der Provinzhauptstadt Puerto Plata als so reizvoll, dass mehrmals wöchentlich günstige Flüge in die Dominikanische Republik aus Deutschland kommend hier landen. Das Freizeitangebot der Nordküste erstreckt sich über alle Arten des Wassersports bis hin zu Ausflügen in den tropischen Regenwald mit wunderschönen Wasserfällen.

Dazu gehört das Surfer-Paradies Cabarete genauso wie das quirlige Sosua mit tollen Angeboten für Nachtschwärmer und einem breiten Strand zum Relaxen.

Facts Good to know...

  • Einwohner Keine Angaben
  • Zeitzone America/Santo_Domingo (UTC + -4)
  • Währungskurs Keine Angaben

Wetter Prognose für 13. December 2017 - 18. December 2017

  • Sonne 25 Tage
  • Niederschlag 3.56 mm
  • Temperatur 25.32 °C