Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Erwachsene

Ab dem 12. Geburtstag wird ein Kind als Erwachsener gerechnet und muss voll zahlen.
Bitte beachten Sie, dass eine Buchung für unbegleitete Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren leider nicht möglich ist.

Kinder

Ab dem 2. Geburtstag wird für Kinder der Kindertarif berechnet. Dieser beträgt zwischen 67 % und 75 % des Erwachsenentarifs plus anwendbarer Steuern und Gebühren.
Damit hat das Kind Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Der Kindertarif gilt in der Regel bis einschließlich elf Jahren. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Kleinkinder

Bis zum Alter von 23 Monaten wird ein Kleinkind in der Tarifsprache der meisten Fluggesellschaften als "Baby" oder "Infant" bezeichnet.
Babys haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Während Start und Landung werden Babys in der Regel mit einem eigenen Gurt auf dem Schoß der Mutter oder des Vaters gesichert.
Sie fliegen meistens kostenlos oder zahlen etwa 10 % des reinen Flugpreises plus der anwendbaren Steuern und Gebühren. Bitte beachten Sie, dass das Alter des Kindes bei der Rückreise entscheidend ist. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Höchstens 9 Personen erlaubt.

Bitte beachten Sie, dass Sie maximal für 9 Personen einen Flug buchen können. Die Anzahl von Kindern und Erwachsenen darf daher 9 nicht überschreiten. Die Anzahl der Kleinkinder (< 2 Jahre) darf außerdem die Anzahl der Erwachsenen nicht überschreiten.

Preisprognosen für Flüge nach Dubai Preise gelten pro Person i

Die Flugpreis Prognose basiert auf den Buchungen der letzten 72h. Zur Überprüfung, ob die Preise noch verfügbar sind, wählen Sie ihr gewünschtes Hin-und Rückflugdatum aus der Kalenderübersicht.
Aufgrund von begrenzter Verfügbarkeit und tagesaktuellen Schwankungen kann es zu Preisänderungen kommen

Dubai Vereinigte Arabische Emirate

Fluginformationen

Fluginformationen Dubai - über den Wolken in die VAE reisen

Dubai ist eine Stadt der Superlative in den Vereinigten Arabischen Emiraten und sowohl für Privatpersonen als auch für Geschäftsleute ein beliebtes Reiseziel. Billigflüge von diversen Airlines bringen Urlauber bequem und schnell zum Flughafen der Metropole am Persischen Golf. Gestartet wird täglich von verschiedenen deutschen Flughäfen aus.

Internationale Flughäfen in Dubai

Aufgrund des hohen Touristenaufkommens gibt es in der Umgebung der Stadt Dubai gleich zwei internationale Flughäfen, die auch von Deutschland aus angeflogen werden. Der ältere der beiden Flughäfen ist der Dubai International Airport (DXB). Er wurde im Jahr 1960 eröffnet. Jährlich reisen rund 78 Millionen Passagiere hierhin oder von hier aus in andere Teile der Welt. Unter anderem Lufthansa und TUIfly fliegen diesen Flughafen von deutschen Städten an. Bisher ist der Airport DXB das Drehkreuz des internationalen Luftverkehrs in den VAE. Diese Position soll er langfristig jedoch an den neugebauten World Central Airport abtreten.

Der Dubai World Central Airport (DWC) wurde für den Passagierverkehr erst im Jahr 2013 eröffnet und ist entsprechend modern gestaltet. Die maximale Auslastung des Flughafens wurde auf 160 Millionen Passagiere pro Jahr kalkuliert. Diese Auslastung soll nach aktuellen Bauplänen im Jahr 2025 möglich sein. Das Flughafengelände befindet sich rund 50 Kilometer südlich des Stadtzentrums von Dubai.

Flug von Deutschland nach Dubai

Ein Flugvergleich verschiedener Airlines und ihrer Angebote zeigt schnell, dass Billigflüge von mehreren deutschen Flughäfen aus starten. Mehrmals täglich heben zum Beispiel in Düsseldorf und Hamburg Maschinen ab. Zwischen drei und vier Nonstopp-Flüge starten pro Tag an den Flughäfen Frankfurt am Main und München. Saisonal können außerdem weitere Startflughäfen ausgewählt werden, von denen mehrere Flieger pro Woche nach Dubai abheben.

Wer den älteren der beiden Flughäfen ansteuern möchte, der kann seinen Flug beispielsweise bei den Airlines Lufthansa und Tuifly buchen. Sie bieten Direktverbindungen auf dem Mittelstreckenflug an. Auch hier lohnt sich der Flugvergleich, um bei den Reisekosten zu sparen und mehr Urlaubsgeld für den Aufenthalt in Dubai zu haben. Schließlich hat die moderne Großstadt in den VAE jede Menge Möglichkeiten zum Shoppen zu bieten.

Wissenswertes zum Hinflug nach Dubai

Für den Hinflug nach Dubai benötigen Airlines ab Deutschland etwa sechs Stunden Flugzeit. Nach der Landung können deutsche Staatsangehörige mit einem Reisepass in Dubai einreisen. Dieser muss noch mindestens sechs Monate lang gültig sein. Eine Weiterreise vom Dubai International Airport ist sowohl mit der Metro Richtung Stadtzentrum als auch mit Mietwagen und Taxen möglich. Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens ist die Entfernung von nur fünf Kilometern zum Stadtzentrum selten in weniger als einer Stunde mit dem PKW zurückzulegen. Schneller geht es mit der Metro, die an den Terminals 1 und 3 hält. Vom Dubai World Central Airport ist die Weiterreise in die Innenstadt derzeit nur mit PKW möglich. Eine Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist zwar geplant, jedoch noch nicht abgeschlossen.

 

Reiseinformationen

Dubai hat sich in den letzten Jahren zu einer der angesagtesten Städte der Welt gemausert, die dank der nationalen Airlines Emirates und Flydubai selbst von kleineren europäischen Flughäfen aus per Billigflug zu erreichen ist.

Die Stadt ist auf jeden Fall eine Reise wert, denn sie bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten und steckt voller Superlative. In Deutschland gibt es direkte Billigflüge nach Dubai unter anderem ab Frankfurt und München.

Die Anreise

Emirates bietet ein außergewöhnliches Reiseerlebnis und günstige Flüge von vier deutschen Flughäfen aus per Direktflug nach Dubai. Von Frankfurt, München, Hamburg und bald auch Düsseldorf aus kommt der legendäre Airbus A380 zum Einsatz, das größte Flugzeug der Welt, das sehr viel Platz und Komfort bietet und die leiseste Kabine über den Wolken.

So beginnt gleich nach dem Check in für Sie der Urlaub, wenn Sie an Bord gegangen sind, denn die Besatzung wird Ihnen selbst in der Economy Class ein königliches Willkommen bereiten. Die Verpflegung und der Service von Emirates setzen Standards in der gesamten Luftfahrtbranche. Doch auch mit der Lufthansa kommen Sie unter Umständen per sehr günstigem Flug in das Emirat.

Oft ist das gar nicht teurer als bei Emirates und beinhaltet den berühmten Service der Lufthansa. Vergleichen lohnt sich also. Schauen Sie einfach in ein Portal zum Flugpreisvergleich, dann wissen Sie bescheid, welcher Hinflug für Sie der beste ist.

Nach der Ankunft von Ihrem Billigflug

Zu den Sehenswürdigkeiten zählen das Hotel Burj el Arab mit seinen sieben Sternen und das Jumeirah Beach Hotel. Von hier aus sind auch bequem die Inseln Palm Island und The World zu erreichen, gigantische Zeugnisse der Ingenieurskunst. Bereits vom Flughafen aus haben Sie die Nadel des Burj Khalifa aufragen sehen, des welthöchsten Gebäudes, das Sie unbedingt besuchen sollten. Der Blick von der Aussichtsplattform ist spektakulär! Das Umland von Dubai. Auch einen Ausflug die Wüste sollten Sie nicht verpassen, wenn Sie nach Dubai kommen. Daneben gibt es weitere touristisch relevante Städte in der Nähe, so die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate Abu Dhabi, die ebenfalls sehenswert ist und mit dem Bus nur rund eine Stunde entfernt und das gemütlichere und kleinere Urlaubsemirat Rhas-al-Khaimah. In jedem Fall ist Dubai eine Reise wert!

Facts Good to know...

  • Einwohner ~ 2.500.000
  • Zeitzone Asia/Dubai (UTC + 4)
  • Währungskurs 1 EUR = 4.37 AED

Wetter Prognose für 20. September 2017 - 25. September 2017

  • Sonne 40 Tage
  • Niederschlag Keine Angaben
  • Temperatur 33.08 °C