Unsere Internetseite verwendet Cookies und weitere anonyme Webanalysetechniken. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. [Ok] [Mehr erfahren]

Erwachsene

Ab dem 12. Geburtstag wird ein Kind als Erwachsener gerechnet und muss voll zahlen.
Bitte beachten Sie, dass eine Buchung für unbegleitete Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren leider nicht möglich ist.

Kinder

Ab dem 2. Geburtstag wird für Kinder der Kindertarif berechnet. Dieser beträgt zwischen 67 % und 75 % des Erwachsenentarifs plus anwendbarer Steuern und Gebühren.
Damit hat das Kind Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Der Kindertarif gilt in der Regel bis einschließlich elf Jahren. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Kleinkinder

Bis zum Alter von 23 Monaten wird ein Kleinkind in der Tarifsprache der meisten Fluggesellschaften als "Baby" oder "Infant" bezeichnet.
Babys haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Während Start und Landung werden Babys in der Regel mit einem eigenen Gurt auf dem Schoß der Mutter oder des Vaters gesichert.
Sie fliegen meistens kostenlos oder zahlen etwa 10 % des reinen Flugpreises plus der anwendbaren Steuern und Gebühren. Bitte beachten Sie, dass das Alter des Kindes bei der Rückreise entscheidend ist. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Höchstens 9 Personen erlaubt.

Bitte beachten Sie, dass Sie maximal für 9 Personen einen Flug buchen können. Die Anzahl von Kindern und Erwachsenen darf daher 9 nicht überschreiten. Die Anzahl der Kleinkinder (< 2 Jahre) darf außerdem die Anzahl der Erwachsenen nicht überschreiten.

Frankreich

Fluginformationen

Wer von Deutschland nach Frankreich fliegen möchte, der findet im westeuropäischen Land ein gut ausgebautes Netz an Flughäfen vor. In allen Regionen Frankreichs gibt es Airports, wobei der Osten im Vergleich zum Norden oder Süden die wenigsten Flughäfen besitzt. Die wichtigsten Airports des Landes finden sich in Paris, also im Norden Frankreichs, sowie im Süden und Südosten. Nizza, Lyon und Marseille ergänzen die Liste bedeutender Flughäfen. Generell profitieren Sie als Reisender aus Deutschland von einem großen Flugangebot nach Frankreich. Viele Airlines bringen Sie schnell und sicher ins Nachbarland. Nicht wenige Verbindungen gehen mehrmals am Tag. Um die besten und attraktivsten Billigflüge finden zu können, führen Sie idealerweise einen Flugvergleich durch. Jener listet Ihnen schnell und übersichtlich die auf Ihre Wünsche passenden Flüge nach Frankreich auf.

Die Flughäfen von Paris

Die beiden größten Flughäfen Frankreichs befinden sich in Paris. Dies ist zum einen der Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle mit dem IATA-Code CDG, der 26 Kilometer nordöstlich der Hauptstadt liegt und jährlich 65 Millionen Passagiere abfertigt. Zum anderen erfreut sich auch der neun Kilometer südlich erbaute Flughafen Paris-Orly (IATA-Code ORY) großer Beliebtheit, wie die 31 Millionen Fluggäste pro Jahr beweisen. Von Deutschland aus fliegen Sie zu beiden Airports nonstop: Während beispielsweise Easyjet direkt von Berlin nach Orly fliegt, bringen Sie Air France oder die Lufthansa ohne Halt von Frankfurt am Main zum Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle. Die Reisezeit liegt dann beim Hinflug und Rückflug zwischen einer Stunde und einer Stunde und 30 Minuten. Zwischen drei und fünf Stunden liegt die Reisezeit bei Verbindungen mit einem Stopp.

Wichtige Airports im Süden

Gerade Südfrankreich ist bei Urlaubern sehr beliebt. Kein Wunder, dass der Flughafen Nizza (Aéroport Nice Côte d’Azur) mit über zwölf Millionen Passagieren jährlich der bedeutendste im Süden des Landes ist. Der unter dem IATA-Code NCE geführte Flughafen befindet sich sieben Kilometer westlich und dient beispielsweise den aus Frankfurt kommenden, eine Stunde und 25 Minuten kurzen Lufthansa-Direktflügen als Ziel. 20 Kilometer von Marseille entfernt liegt der Flughafen Marseille (IATA-Code MRS). Mehr als acht Millionen Fluggäste nutzen den Airport jährlich. Auch hier bietet Lufthansa 90-minütige Nonstopflüge von Frankfurt aus an. Multistoppflüge dauern zwischen vier Stunden und 30 Minuten sowie etwa sechs Stunden Reisezeit. Die 24-Stunden-Verbindung von KLM können Sie zum Sightseeing in Amsterdam nutzen!

Weitere bedeutende Flughäfen Frankreichs

Im Südosten Frankreichs liegt der Flughafen Lyon Saint-Exupéry (IATA-Code LYS) 20 Kilometer östlich Lyons. Er ist mit seinen fast neun Millionen Passagieren jährlich der viertgrößte Airport des Landes und somit auch der bedeutendste Flughafen im Südosten. In einer Stunde und 15 Minuten bringt Sie die Lufthansa von Frankfurt nach Lyon. Weitere stark frequentierte Flughäfen Frankreichs sind der Flughafen Toulouse-Blagnac mit dem IATA-Code TLS und jährlich acht Millionen Passagieren sowie der Flughafen Nantes (IATA-Code NTE). Letzterer ist einer der größeren Airports im Westen. Er hat pro Jahr an die fünf Millionen Fluggäste und wird auch von München an einigen Tagen in knapp zwei Stunden nonstop angeflogen. Entdecken Sie günstige Billigflüge nach Frankreich mit einem Flugvergleich!

Reiseinformationen

Frankreich – Land der Lebenslust! Wenn Sie Lust haben, endlich wieder einmal dem „Savoir-vivre“ zu frönen, dann sollten nicht länger zögern. Ein günstiger Flug nach Frankreich ist schnell gefunden! Ob Economy oder Business Class, ob an die Côte d’Azur, in die Stadt der Liebe oder doch in romantische ländliche Regionen: Freuen Sie sich bereits beim Check in auf einen Urlaub wie für Sie gemacht.

Baden, Ski fahren, wandern, radeln, entspannen – tun Sie, was Ihr Herz begehrt

Wer im Hochsommer am Strand alle Viere von sich strecken möchte, kann dies sowohl an der Mittelmeerküste als auch an der Atlantikküste tun. Mit Billigflügen nach Frankreich kommen Sie beinahe direkt zum nächsten Tauchgang, dem Segeltörn oder dem Surfschein! Aber auch Menschen, die gern Wintersportarten nachgehen, entscheiden sich immer wieder begeistert für eine Reise nach Frankreich.

Sogar aus Übersee kommen die Besucher bevorzugt in die französischen Alpen. Bei einer so vielfältigen Landschaft wie der französischen ist es natürlich nicht verwunderlich, dass auch alle anderen Freizeitinteressen im Land des Weines und des Käses ausgelebt werden können. Ob wandernd, Rad fahrend oder einfach nur die Schönheit der Natur genießend: Ferien in Frankreich bedeuten Auftanken pur!

Besuchen Sie Paris – die Stadt der Liebe und der Kultur

Natürlich wird Frankreich vor allem auch ob seiner kulturellen Schätze gern besucht. Mit einem Direktflug nach Paris begeben Sie sich in eines der kulturellen Zentren des Landes. Clevere Urlauber sparen dank Flugpreisvergleich und haben so mehr Budget für zahlreiche Entdeckungen in Sachen Kunst, Architektur, Oper und Theater zur Verfügung.

Sehen Sie Gemälde von Weltrang im Louvre, besteigen Sie den Eiffelturm und den Triumphbogen. Einen Spaziergang auf dem Montmatre mit der Sacré-Cœur sollten Sie ebenfalls nicht verpassen. Shoppen Sie auf der Champs-Élysées und gehen Sie fürstlich essen!

Genießen Sie die fantastische Gastronomie in Lyon und Bordeaux

Die wunderbare französische Küche und Gastfreundschaft können Sie freilich auch an anderen Orten im Ursprungsland der europäischen Demokratie genießen. Besonders sehenswert sind beispielsweise auch Lyon und Bordeaux. Günstige Flüge nach Frankreich sind zu diesen Städten ebenfalls häufig zu finden. Große Teile von Lyon wurden bereits 1998 zum Weltkulturerbe der UNESCO erklärt.Die Basilika Notre-Dame de Fourvière überragt die gesamte Stadt und ist ein tolles Erinnerungsmotiv für jeden Hobbyfotografen. Zudem genießt Lyon in gastronomischer Hinsicht weltweiten Ruhm. Es gibt aber auch viele Billigflüge nach Frankreich, mit denen Sie direkt nach Bordeaux gelangen. Sie vermuten richtig: Der Hinflug nach Bordeaux ist zugleich der Flug in eine exquisite Weinregion!

Facts Good to know...

  • Einwohner ~ 66.186.000
  • Zeitzone Europe/Paris (UTC + 2)
  • Währungskurs 1 USD = 0.86 EUR

Wetter Prognose für 22. September 2018 - 26. September 2018

  • Sonne 30 Tage
  • Niederschlag 0.8325 mm
  • Temperatur 13.75 °C