Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Erwachsene

Ab dem 12. Geburtstag wird ein Kind als Erwachsener gerechnet und muss voll zahlen.
Bitte beachten Sie, dass eine Buchung für unbegleitete Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren leider nicht möglich ist.

Kinder

Ab dem 2. Geburtstag wird für Kinder der Kindertarif berechnet. Dieser beträgt zwischen 67 % und 75 % des Erwachsenentarifs plus anwendbarer Steuern und Gebühren.
Damit hat das Kind Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Der Kindertarif gilt in der Regel bis einschließlich elf Jahren. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Kleinkinder

Bis zum Alter von 23 Monaten wird ein Kleinkind in der Tarifsprache der meisten Fluggesellschaften als "Baby" oder "Infant" bezeichnet.
Babys haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Während Start und Landung werden Babys in der Regel mit einem eigenen Gurt auf dem Schoß der Mutter oder des Vaters gesichert.
Sie fliegen meistens kostenlos oder zahlen etwa 10 % des reinen Flugpreises plus der anwendbaren Steuern und Gebühren. Bitte beachten Sie, dass das Alter des Kindes bei der Rückreise entscheidend ist. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Höchstens 9 Personen erlaubt.

Bitte beachten Sie, dass Sie maximal für 9 Personen einen Flug buchen können. Die Anzahl von Kindern und Erwachsenen darf daher 9 nicht überschreiten. Die Anzahl der Kleinkinder (< 2 Jahre) darf außerdem die Anzahl der Erwachsenen nicht überschreiten.

Preisprognosen für Flüge nach Granada Preise gelten pro Person i

Die Flugpreis Prognose basiert auf den Buchungen der letzten 72h. Zur Überprüfung, ob die Preise noch verfügbar sind, wählen Sie ihr gewünschtes Hin-und Rückflugdatum aus der Kalenderübersicht.
Aufgrund von begrenzter Verfügbarkeit und tagesaktuellen Schwankungen kann es zu Preisänderungen kommen

Granada Spanien

Reiseinformationen

Die spanische Provinzhauptstadt wird über den Flughafen Granada-Jaén (GRX) angeflogen. Dieser befindet sich ungefähr 18 Kilometer westlich von Granada. Der Flughafen wird unter anderem von europäischen Billigfluglinien angeflogen. Aktuelle Verbindungen finden Sie bei fly.de. Hier brauchen Sie nur den gewünschten Start- und Zielflughafen angeben und das System zeigt Ihnen die aktuellen Live-Preise der Fluggesellschaften an. 

Flugzeit

Die durchschnittliche Flugzeit für Flüge Frankfurt Granada liegt bei 5 bis 6 Stunden.

Reise- und Sicherheitsbestimmungen

Vor der Reise sollten Sie ein Blick auf die Seiten des Auswärtigen Amts werfen. Hier finden Sie alle Informationen rund um Visa, Einreisebschränkungen und aktuelle Hinweise.

Geographische Lage

Granada befindet sich im südlichen Teil Spaniens. Bis zur Küste des Mittelmeeres sind es knapp 100 Kilometer. Größere Städte im weiteren Umkreis sind zum Beispiel Málaga und Córdoba.

Landschaft

In der Umgebung von Granada gibt es zahlreiche Wiesen- und Waldlandschaften. Große Flächen werden auch landwirtschaftlich genutzt. Die Stadt schmiegt sich sehr schön in eine bewaldete Hügellandschaft ein. Diese eignet sich hervorragend für Wanderungen, erholsame Spatziergänge oder ausgiebige Radtouren. Südöstlich von Granada erheben sich die mächtigen Berge der Sierra Nevada. Dabei handelt es sich um einen Nationalpark und gleichzeitig das höchste Gebirge der Iberischen Halbinsel.

Klima und beste Reisezeit

Das Klima in der Region ist subtropisch geprägt. Im Winter ist mit milden Temperaturen zu rechnen. Das gilt auch für den Naturpark Sierra Nevada, der dennoch ein sehr beliebtes Ziel für Wintersportler ist. Im Hochsommer kann es in der Region schon unangenehm warm werden. Die beste Zeit für den Flug Granada liegt daher eher im Frühling und im Herbst.

 

Essen und Trinken

In Granada können Sie in den Genuss der guten Andalusischen Küche kommen. Das wohl berühmteste Gericht dieser Regionalküche ist das Gazpacho. Dabei handelt es sich um eine leckere Gemüsesuppe, die kalt serviert wird. Außerdem ist der Eintopf eine beliebte Speise in der Region. Probieren Sie doch einen leckeren Kichererbseneintopf mit Schninkenstreifen.

Die Sehenswürdigkeiten von Granada

Wenn Sie eine Flug Granada buchen gibt es einige sehenswerte Attraktionen. Schon die Altstadt ist ein echtes Gesamtkunstwerk. Hier sind zahlreiche historische Bauten in einem sehr guten Zustand erhalten geblieben. In kaum einer anderen Stadt kann eine so gelungene Komposition aus maurischen Prachtbauten und abendländischem Baustil bewundert werden. Zu den wohl berühmtesten Bauwerken der Stadt gehört die Alhambra. Die ältesten Teile stammen wahrscheinlich aus dem 9. Jahrhundert. Im Jahre 1492 fiel die Alhambra dann als letzter maurischer Stützpunkt auf dem spanischen Festland zurück in die Hände der Katholiken. Heute bietet die sehenswerte Festung wunderbare Einblicke in die maurische und islamische Kunst und Bauweise der Vergangenheit.

Wenn Ihnen Granada gefällt dann interessieren Sie sich vielleicht auch für andere Städte in Spanien. Sie können sich zum Beispiel über günstige Flüge nach Madrid informieren. Oder zieht es Sie eher auf die schönen Balearen zu den ewig langen Sandstränden. Dann wären vielleicht günstige Flüge Mallorca das Richtige für Sie.

Facts Good to know...

  • Einwohner ~ 248.000
  • Zeitzone Europe/Madrid (UTC + 2)
  • Währungskurs 1 USD = 0.85 EUR

Wetter Prognose für 24. November 2017 - 29. November 2017

  • Sonne 26 Tage
  • Niederschlag 22.61 mm
  • Temperatur 8.06 °C