Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Erwachsene

Ab dem 12. Geburtstag wird ein Kind als Erwachsener gerechnet und muss voll zahlen.
Bitte beachten Sie, dass eine Buchung für unbegleitete Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren leider nicht möglich ist.

Kinder

Ab dem 2. Geburtstag wird für Kinder der Kindertarif berechnet. Dieser beträgt zwischen 67 % und 75 % des Erwachsenentarifs plus anwendbarer Steuern und Gebühren.
Damit hat das Kind Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Der Kindertarif gilt in der Regel bis einschließlich elf Jahren. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Kleinkinder

Bis zum Alter von 23 Monaten wird ein Kleinkind in der Tarifsprache der meisten Fluggesellschaften als "Baby" oder "Infant" bezeichnet.
Babys haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Während Start und Landung werden Babys in der Regel mit einem eigenen Gurt auf dem Schoß der Mutter oder des Vaters gesichert.
Sie fliegen meistens kostenlos oder zahlen etwa 10 % des reinen Flugpreises plus der anwendbaren Steuern und Gebühren. Bitte beachten Sie, dass das Alter des Kindes bei der Rückreise entscheidend ist. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Höchstens 9 Personen erlaubt.

Bitte beachten Sie, dass Sie maximal für 9 Personen einen Flug buchen können. Die Anzahl von Kindern und Erwachsenen darf daher 9 nicht überschreiten. Die Anzahl der Kleinkinder (< 2 Jahre) darf außerdem die Anzahl der Erwachsenen nicht überschreiten.

Preisprognosen für Flüge nach Honduras Preise gelten pro Person i

Die Flugpreis Prognose basiert auf den Buchungen der letzten 72h. Zur Überprüfung, ob die Preise noch verfügbar sind, wählen Sie ihr gewünschtes Hin-und Rückflugdatum aus der Kalenderübersicht.
Aufgrund von begrenzter Verfügbarkeit und tagesaktuellen Schwankungen kann es zu Preisänderungen kommen

Honduras

<h>Reiseinformationen</h>

Günstige Flüge nach Honduras landen auf den drei internationalen Flughäfen des Landes in Tegucigalpa, San Pedro Sula und La Ceiba. Über einen Flugpreisvergleich lässt sich ein Billigflug in der Economy Class einer Linienfluggesellschaft nach Honduras finden, der von Deutschland aus jedoch nicht als Direktflug, sondern mit Umsteigen in Spanien oder die USA durchgeführt wird.

In den meisten Fällen wird ein durchgehendes Check-in-Verfahren vom deutschen Startflughafen bis zum honduranischen Reiseziel durchgeführt. Vereinzelt lassen sich günstige Flüge nach Honduras finden, indem Urlauber freie Plätze in einer Chartermaschine buchen.

Die Hauptstadt ist Tegucigalpa, die erste und ursprünglich für das gesamte Land zuständige Bischofsstadt war jedoch Comayagua. Die Reise zwischen der neuen und der neuen Hauptstadt lässt sich dank der geringen Entfernung einschließlich der Rückfahrt an einem Tag unternehmen. Sie lohnt sich zur Besichtigung der 1711 eingeweihten Kathedrale von Comayagua.

Die drei Städte mit internationalen Flughäfen

Die Hauptstadt von Honduras ist Tegucigalpa. Sie liegt im Binnenland und stellt für Städteurlauber ein beliebtes Ziel auf einer Reise nach Mittelamerika dar. Zu ihren Sehenswürdigkeiten gehören neben der Kathedrale einige sehenswerte ältere Kirchen.

Von historischer Bedeutung ist das Geburtshaus des als Nationalhelden verehrten Francisco Moraz´an, der sich für demokratische Strukturen und für den Zusammenhalt der zentralamerikanischen Staaten in einer Föderation einsetzte. Auf dem Hügel El Picacho steht eine 1998 eingeweihte Christus-Statue, die offenbar über die Stadt und ihre Einwohner wacht.

San Pedro Sula liegt ebenfalls nicht direkt am Meer, ist aber weniger als eine Autostunde von der Hafenstadt Puerto Cortés entfernt. Sehenswert ist das Museo (Museum) de Antropolog´ia e Historia, dessen Schausammlungen sich mit der Geschichte und der Natur des Landes befassen.

La Ceiba liegt an der karibischen Nordküste und gilt als die Stadt mit dem lebhaftesten Nachtleben in Honduras. Sehenswerte Bauwerke in La Ceiba sind das Rathaus und die Kathedrale.

 

Badeurlaub und Wandern in Honduras

Badeurlauber entscheiden sich bevorzugt für günstige Flüge nach Honduras, die den Flughafen von La Ceiba anfliegen. Sie erreichen von dort die Inselkette der Islas de la Bah´ia, die nicht nur gute Bademöglichkeiten an ausgedehnten Sandstränden, sondern auch hervorragende Möglichkeiten zum Tauchen anbieten.

Die Islas de la Bah´ia erstrecken sich entlang des zweitgrößten natürlichen Riffs der Welt, wo Feriengäste bei ihren Tauchgängen eine große Anzahl an Fischen und anderen Wasserlebewesen beobachten. Auf der Insel Guanaja kam Christoph Kolumbus erstmals mit der Kakaopflanze in Kontakt.

Der ursprüngliche Regenwald ist in weiten Teilen des Landes erhalten und bietet bei Wanderungen faszinierende Einblicke in seine einmalige Tier- und Pflanzenwelt.

Facts Good to know...

  • Einwohner ~ 8.725.111
  • Zeitzone America/Tegucigalpa (UTC + -6)
  • Währungskurs 1 EUR = 26.13 HNL

Wetter Prognose für 25. June 2017 - 30. June 2017

  • Sonne 14 Tage
  • Niederschlag 38.9375 mm
  • Temperatur 22.58 °C