Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Erwachsene

Ab dem 12. Geburtstag wird ein Kind als Erwachsener gerechnet und muss voll zahlen.
Bitte beachten Sie, dass eine Buchung für unbegleitete Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren leider nicht möglich ist.

Kinder

Ab dem 2. Geburtstag wird für Kinder der Kindertarif berechnet. Dieser beträgt zwischen 67 % und 75 % des Erwachsenentarifs plus anwendbarer Steuern und Gebühren.
Damit hat das Kind Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Der Kindertarif gilt in der Regel bis einschließlich elf Jahren. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Kleinkinder

Bis zum Alter von 23 Monaten wird ein Kleinkind in der Tarifsprache der meisten Fluggesellschaften als "Baby" oder "Infant" bezeichnet.
Babys haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Während Start und Landung werden Babys in der Regel mit einem eigenen Gurt auf dem Schoß der Mutter oder des Vaters gesichert.
Sie fliegen meistens kostenlos oder zahlen etwa 10 % des reinen Flugpreises plus der anwendbaren Steuern und Gebühren. Bitte beachten Sie, dass das Alter des Kindes bei der Rückreise entscheidend ist. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Preisprognosen für Flüge nach Hurghada Preise gelten pro Person i

Die Flugpreis Prognose basiert auf den Buchungen der letzten 72h. Zur Überprüfung, ob die Preise noch verfügbar sind, wählen Sie ihr gewünschtes Hin-und Rückflugdatum aus der Kalenderübersicht.
Aufgrund von begrenzter Verfügbarkeit und tagesaktuellen Schwankungen kann es zu Preisänderungen kommen

Hurghada Ägypten

Fluginformation

Auf ans Rote Meer!

Wer ins ägyptische Hurghada reisen möchte, der entscheidet sich idealerweise für das Flugzeug als Transportmittel. Schließlich ist dies die bequemste und auch schnellste Möglichkeit, ins Tourismuszentrum am Roten Meer mit 160.000 Einwohnern zu kommen. Vor Ort gibt es einen Flughafen – den Hurghada International Airport mit dem IATA-Code HRG. Der Flughafen hat zwei Terminals, von denen nur das 2015 neu eröffnete Terminal eins für deutsche Fluglinien genutzt wird. Der Airport ist lediglich fünf Kilometer von der Innenstadt Hurghadas entfernt.

Von Deutschland nach Hurghada reisen

Möchten Sie von Deutschland aus nach Hurghada reisen, stehen Ihnen diverse Airports und Fluggesellschaften zur Verfügung. So starten die Airlines vor allem von Frankfurt am Main, Berlin und Düsseldorf, doch auch München, Stuttgart, Hamburg und Hannover stehen zur Auswahl. Saisonal kommen Nürnberg, Dresden, Rostock und Erfurt hinzu. Von Frankfurt am Main aus steuern viele Fluggesellschaften Hurghada an. Neben SunExpress, AirBerlin, Condor und Lufthansa sind dies unter anderem Pegasus Airlines, Turkish Airlines, Swiss Air, Egypt Air und Aegean Airlines.

Es ist möglich, nonstop nach Hurghada zu fliegen ( Air Berlin). Doch auch Reisen mit einem oder zwei Stopps können Urlauber buchen, beispielsweise bei Aegean Airlines. Um die für Sie passende Airline zu finden, führen Sie einfach einen Flugvergleich durch. So finden Sie schnell attraktive Billigflüge.

Hinflug und Rückflug Hurghada

Mit Start in Deutschland sind Flüge nach und von Hurghada aus zurück Langstreckenflüge. Nonstop fliegt SunExpress etwas mehr als sechs Stunden hin und fünf Stunden und 15 Minuten zurück nach Frankfurt am Main. AirBerlin benötigt manchmal gar nur vier Stunden und 35 Minuten für den 3320 Kilometer langen Hinflug. Mit einem Stopp verlängert sich die Reisezeit oft.

Pegasus Airlines hält beispielsweise in Istanbul und benötigt zehn Stunden und zwanzig Minuten für den Hinflug sowie eine Stunde mehr für den Rückflug. Bei zwei Stopps muss sich die Reisedauer nicht zwangsläufig verlängern, wie die zehn Stunden und 30 Minuten von Austrian Airlines beweisen. Möglich sind aber auch 37 Stunden Reisezeit wie bei Aegean Airlines. Hier könnten Sie sich in Athen (zehn Stunden Aufenthalt) und in Kairo (21 Stunden) die schönsten Sehenswürdigkeiten anschauen.

 

Urlaub in Hurghada: Das ist die beste Reisezeit

Wenn Sie mit einem der Billigflüge nach Hurghada reisen, wartet ein traumhafter Badeurlaub am Roten Meer auf Sie. Viele Touristen steuern den ägyptischen Ort nämlich vor allem deshalb an. Das subtropische Klima bietet dafür die idealen Voraussetzungen. Insbesondere die Sommermonate sind heiß mit Tagestemperaturen um die 35 Grad. Da in Hurghada Wüstenklima herrscht, sind die Nächte deutlich kühler. Bei 20 Grad schlafen Sie angenehm! Das optimale Klima in der Region und damit die beste Reisezeit ist von April bis Juni und von September bis November. Dann pendeln die Wassertemperaturen zwischen 25 und 29 Grad und die Tagestemperaturen liegen unter 35 Grad. Regentage pro Monat gibt es in dieser Zeit maximal einen einzigen. Auf nach Hurghada ans Rote Meer!

Reiseinformationen

Lage

Hurghada liegt an der Küste des Roten Meeres, ungefähr auf der Höhe der Südspitze der Halbinsel Sinaï.

Landschaft

Die Touristenhochburg Ägyptens mit ihren ca. 60.000 Einwohnern zählt nicht zu den aufregendsten Städten und hat landschaftlich außer Wüste und Strand nicht viel zu bieten. Die weitläufigen Hotelkomplexe fügen sich im orientalischen Stil in das Landschaftsbild ein. Jedoch sorgen die traumhaften, weißen Strände für einen ganzjährigen Besucheransturm und die bunte Unterwasserwelt lockt Taucher und Schnorchler an.

Land & Leute

Das Taucherparadies am Roten Meer ist eine Touristenhochburg, in der wenig Einheimische leben. Bitte beachten Sie, dass obwohl der Tourismus in Ägypten boomt, die Ausgabe von Alkohol aufgrund des Glaubens nicht gelockert wird und das Nachtleben vielerorts nicht sonderlich ausgeprägt ist. Nutzten Sie die Gelegenheit, Ihren Gaumen einmal mit orientalischen Geschmäckern zu verwöhnen und kosten Sie typische Gerichte.

Essen & Trinken

Schweinefleisch gibt es in Ägypten kaum, da die Einheimischen es aufgrund ihres Glaubens nicht essen. 
Falls Sie zufällig während des Fastenmonats Ramadan in Ägypten sein sollten, probieren Sie doch einmal das sogenannte „Iftar-Frühstück“, das das muslimische Fasten unterbricht. Es kommt einem Festmahl gleich. Lassen Sie sich überraschen!

Sehenswürdigkeiten

Hurghada besteht aus zwei Teilen, dem ursprünglichen Ortskern „ad-Dahar“ im Norden und dem südlich gelegenen „as-Siqala“, dem touristischen Teil mit der Strandpromenade Sheraton Road.
In Dahar steht die koptische Kirche „St.-Schinuda-Vater-der-Eremiten“, welche ca. 7 km nördlich von Hurghada entfernt ist. Diese wurde im Jahre 1922 im britischen Stil errichtet.

Reise- und Sicherheitshinweise

Reisenden nach Hurghada wird empfohlen einen Blick auf die Seiten des Auswärtigen Amts zu werfen.

Facts Good to know...

  • Einwohner ~ 95.600
  • Zeitzone n\A (UTC + )
  • Währungskurs 1 EUR = 19.64 EGP

Wetter Prognose für 30. March 2017 - 03. April 2017

  • Sonne 37 Tage
  • Niederschlag Keine Angaben
  • Temperatur 19.09 °C