Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Erwachsene

Ab dem 12. Geburtstag wird ein Kind als Erwachsener gerechnet und muss voll zahlen.
Bitte beachten Sie, dass eine Buchung für unbegleitete Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren leider nicht möglich ist.

Kinder

Ab dem 2. Geburtstag wird für Kinder der Kindertarif berechnet. Dieser beträgt zwischen 67 % und 75 % des Erwachsenentarifs plus anwendbarer Steuern und Gebühren.
Damit hat das Kind Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Der Kindertarif gilt in der Regel bis einschließlich elf Jahren. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Kleinkinder

Bis zum Alter von 23 Monaten wird ein Kleinkind in der Tarifsprache der meisten Fluggesellschaften als "Baby" oder "Infant" bezeichnet.
Babys haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Während Start und Landung werden Babys in der Regel mit einem eigenen Gurt auf dem Schoß der Mutter oder des Vaters gesichert.
Sie fliegen meistens kostenlos oder zahlen etwa 10 % des reinen Flugpreises plus der anwendbaren Steuern und Gebühren. Bitte beachten Sie, dass das Alter des Kindes bei der Rückreise entscheidend ist. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Höchstens 9 Personen erlaubt.

Bitte beachten Sie, dass Sie maximal für 9 Personen einen Flug buchen können. Die Anzahl von Kindern und Erwachsenen darf daher 9 nicht überschreiten. Die Anzahl der Kleinkinder (< 2 Jahre) darf außerdem die Anzahl der Erwachsenen nicht überschreiten.

Preisprognosen für Flüge nach Malaysia Preise gelten pro Person i

Die Flugpreis Prognose basiert auf den Buchungen der letzten 72h. Zur Überprüfung, ob die Preise noch verfügbar sind, wählen Sie ihr gewünschtes Hin-und Rückflugdatum aus der Kalenderübersicht.
Aufgrund von begrenzter Verfügbarkeit und tagesaktuellen Schwankungen kann es zu Preisänderungen kommen

Malaysia

Reiseinformationen

Malaysia grenzt im Westen an Thailand und Singapur und im Ostteil an Indonesien und das Sultanat Brunei. Durch die zentrale Lage in Südostasien gibt es zahlreiche Billigflüge nach Malaysia, die alle auf dem internationalen Flughafen in Kuala Lumpur in Westmalaysia landen. Aufgrund der guten Infrastruktur können Sie diesen Teil des Landes problemlos mit dem Mietwagen bereisen und Sie werden dabei nicht nur auf zahlreiche schöne Strände zum Baden finden, sondern auch einen dichten Dschungel und viele touristische Sehenswürdigkeiten.

Billigflüge nach Malaysia - der Einstieg ins Abenteuer

Billigflüge nach Malaysia bringen Sie nach dem Check-In auf einem deutschen Flughafen in der Economy Class entweder mit einem Direktflug oder mit einem zusätzlichen Stopp nach Kuala Lumpur, der Hauptstadt des Landes. Hier können Sie Ihren Urlaub beginnen und werden dabei in der Stadt zahlreiche Gebäude aus der englischen Kolonialzeit finden.

Im Stadtzentrum selbst thronen die Petronas Towers, die in luftiger Höhe über eine Brücke miteinander verbunden sind. Das Einkaufszentrum am Fuß der Zwillingstürme lädt zum Shoppen ein und der direkt angrenzende Park zum Entspannen. Doch die Stadt hat auch zahlreiche kleinere asiatische Viertel zu bieten, in denen Sie gut essen und Ihre Reise in Malaysia in aller Ruhe beginnen können.

Entspannter Urlaub in Malaysia

Nachdem Sie daheim über einen Flugpreisvergleich günstige Billigflüge nach Malaysia gefunden haben und sich auf dem Hinflug in diese ostasiatische Metropole an Bord haben verwöhnen lassen, beginnt die Rundreise mit dem Mietwagen entlang der Westküste Malaysias. Hier sollten Sie einen Abstecher in die Cameron Highlands unternehmen und dort nicht nur eine Teeplantage besuchen, sondern sich auf einer Terrasse auch eine Tasse Tee schmecken lassen.

Nach einem kurzen Abstecher nach Penang sollten Sie dann die Ostseite von Westmalaysia besuchen, denn hier lohnen vor allem touristisch relevante Städte wie Kota Bahru oder Kuala Terengganu einen Besuch. Ein Besuch am Strand ist ebenso möglich wie die Besichtigung einer Moschee, so dass Sie Kultur mit Strand auf angenehme Weise miteinander verbinden können.

Sehenswürdigkeiten und immer freundliche Menschen

Ein Abstecher nach Thailand ist bei einem Urlaub in Malaysia ebenso möglich wie der Besuch von Ostmalaysia, wo Sie noch Orang Utans in freier Wildbahn beobachten können. Allerdings ist hier die Infrastruktur weniger ausgebaut und Straßen sind nicht immer beschildert, so dass sich eine geführt Tour für diesen Teil des Landes gut eignet.

Die Menschen sind immer freundlich und hilfsbereit, die Landschaften sind vielfältig und faszinierend und so wird aus einer Reise nach Malaysia ein Erlebnis, das Sie nicht so schnell vergessen werden.

Facts Good to know...

  • Einwohner ~ 30.678.800
  • Zeitzone Asia/Kuala_Lumpur (UTC + 8)
  • Währungskurs 1 EUR = 4.78 MYR

Wetter Prognose für 25. June 2017 - 30. June 2017

  • Sonne 20 Tage
  • Niederschlag 35.2 mm
  • Temperatur 25.54 °C