Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Erwachsene

Ab dem 12. Geburtstag wird ein Kind als Erwachsener gerechnet und muss voll zahlen.
Bitte beachten Sie, dass eine Buchung für unbegleitete Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren leider nicht möglich ist.

Kinder

Ab dem 2. Geburtstag wird für Kinder der Kindertarif berechnet. Dieser beträgt zwischen 67 % und 75 % des Erwachsenentarifs plus anwendbarer Steuern und Gebühren.
Damit hat das Kind Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Der Kindertarif gilt in der Regel bis einschließlich elf Jahren. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Kleinkinder

Bis zum Alter von 23 Monaten wird ein Kleinkind in der Tarifsprache der meisten Fluggesellschaften als "Baby" oder "Infant" bezeichnet.
Babys haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Während Start und Landung werden Babys in der Regel mit einem eigenen Gurt auf dem Schoß der Mutter oder des Vaters gesichert.
Sie fliegen meistens kostenlos oder zahlen etwa 10 % des reinen Flugpreises plus der anwendbaren Steuern und Gebühren. Bitte beachten Sie, dass das Alter des Kindes bei der Rückreise entscheidend ist. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Höchstens 9 Personen erlaubt.

Bitte beachten Sie, dass Sie maximal für 9 Personen einen Flug buchen können. Die Anzahl von Kindern und Erwachsenen darf daher 9 nicht überschreiten. Die Anzahl der Kleinkinder (< 2 Jahre) darf außerdem die Anzahl der Erwachsenen nicht überschreiten.

Malediven

Fluginformationen

Urlaub auf den Malediven – wie eine Reise ins Paradies

Die Malediven mit ihren weißen, von Palmen gesäumten Stränden sind das ideale Ziel für Urlauber, die mal so richtig die Seele baumeln lassen möchten. Diese Inseln sind zum Teil bewohnt, zum Teil aber auch dem Tourismus vorbehalten. Wer eine Auszeit vom Alltag braucht, findet auf den Malediven daher ideale Bedingungen. Dort liegen die Temperaturen ganzjährig bei etwa 25 bis 30 °C. Eine Reise in dieses Land lohnt sich daher zu jeder Jahreszeit.

Flüge auf die Malediven – der Airport nahe der Hauptstadt

Auf den Malediven befinden sich zwei internationale Flughäfen. Die meisten Airlines steuern den Malé International Airport an. Er liegt auf der Insel Hulhulé. Die nahegelegene, künstlich erschaffene Insel Hulhumalé ist über einen Damm zu erreichen. Alle anderen Urlauber steigen nach dem Hinflug in die Fähre, die sie in die maledivische Hauptstadt Malé bringt, oder lassen sich per Boot zum gebuchten Hotel bringen. Besonders luxuriöse Resorts holen ihre Gäste sogar mit kleinen Flugzeugen ab. Weitere Möglichkeiten, auf die anderen Inseln zu gelangen, bietet die Trans Maldivian Airways. Ihre Flotte besteht aus zahlreichen Wasserflugzeugen, die vom Flughafen so gut wie alle interessanten Ziele auf den Malediven ansteuern. Solch ein Flug bietet einen herrlichen Blick auf die Inselwelt. Die zahlreichen Flugrouten sind außerdem interessant für Urlauber, die für den Hin- und Rückflug verschiedene Airports wählen möchten.

Eine gute Alternative: der Flughafen auf der Insel Gan

Der Gan International Airport liegt auf der gleichnamigen Insel ganz im Süden der Malediven. Dieser Zielflughafen ist daher für Urlauber zu empfehlen, die auf einer der südlichen Inseln oder auch direkt auf Gan Urlaub machen möchten. Gan gehört zum Addu-Atoll, deren Inseln durch Dämme miteinander verbunden sind. Auch ohne Boot ist es daher möglich, mehrere Inseln zu besuchen. Gan unterscheidet sich von vielen anderen Urlaubszielen dieses Landes außerdem dadurch, dass die Insel von Einheimischen bewohnt ist, während viele andere nur für den Tourismus genutzt werden.

Direktflüge, Billigflüge und günstige Last Minute Reisen auf die Malediven

Direktflüge auf die Malediven, die unter anderem die Fluggesellschaft Condor anbietet, dauern etwa zehn Stunden. Viele Airlines legen jedoch Zwischenstopps beispielsweise in der Türkei oder in Abu Dhabi ein. In dieser Rubrik finden sich auch Billigflüge wie die Angebote von AirBerlin und der Airline Emirates aus den Vereinigten Arabischen Emiraten. Für Kurzentschlossene sind außerdem die besonders günstigen Last Minute Flüge interessant.

 

Reiseinformationen

Wer in absehbarer Zeit auf die Maledivenreisen möchte, der sollte stets die Augen nach Billigflüge offen halten. Besonders aus Deutschland bekommen Reisende tolle Last-Minute- und Sonderangebote. Egal ob Pauschalreise oder selbst zusammengestellter Abenteuertrip. Buchen Sie stets nicht das erstbeste Angebot welches im World Wide Web gefunden wird, sondern führen Sie in aller Ruhe einen Flugpreisvergleich (z.B. von fly.de) durch. Hier kann Ihnen z.B. die Flugsuche auf fly.de helfen. Auf diese Weise kann man sich selber einen Überblick der vielen Angebote machen die das Web einem bietet.

Die Malediven: Ein Inselstaat mit traumhaft weißen Sandstränden!

Auf den Malediven leben insgesamt 328.000 Einwohner die sich alle samt über viele kleine Inseln verteilen. Die Hauptstadt der Malediven ist Malè in der ca. ein Drittel der Bevölkerung leben. Zudem befindet sich dort auch der Flughafen auf dem jährlich mehr als 3,4 Millionen Touristen landen. Von der aus geht es für die meisten Touristen in kleinen Schiffen weiter, die die jeweiligen Inseln der Urlauber ansteuern.

Schon auf der Reise zum eigenen Resort bzw. Hotel bietet sich den Urlaubern dort ein fantastisches und einzigartiges Bild der dortigen Gegebenheiten. Wer sein Resort nach der Fahrt dorthin erreicht hat wird feststellen, dass die Standards auf dem Malediven im Bezug auf Ausstattung und Sauberkeit der Zimmer zu den weltbesten gehören.

Erholung pur

Dort wird sehr viel Wert auf Luxus und Erholung gelegt, sodass neue Kraft und Energie tanken zu einem wahren Kinderspiel werden. Eine besondere Sehenswürdigkeit der vielen Inseln ist unberührte Natur die sich dort vorfinden lässt. Zahlreiche Inseln sind außerdem Privatinseln mit eigenem Resort. So ist sichergestellt, dass im eigenen Urlaub keine anderen, störenden Touristen dazwischen Funken.

Wer also ein Urlaubsziel sucht, wo das Entspannen und Relaxen so einfach ist wie nur überhaupt möglich, der ist auf den Malediven genau an der richtigen Adresse gelandet.

Wer früh genug Angebote miteinander vergleicht, der wird einen Direktflug für wenig Geld finden können. Besonders wer mit der ganzen Familie samt Kindern in den Urlaub fliegen möchte, wird stets bemüht sein den einen oder anderen Euro sparen zu können. Einfach früh genug einen Blick ins World Wide Web werfen und schon werden Sie feststellen, dass dort enorme Preisunterschiede herrschen, die besonders von der jeweiligen Jahreszeit abhängig sind.

Facts Good to know...

  • Einwohner ~ 341.256
  • Zeitzone Indian/Maldives (UTC + 5)
  • Währungskurs 1 EUR = 17.97 MVR

Wetter Prognose für 23. November 2017 - 28. November 2017

  • Sonne 25 Tage
  • Niederschlag 22.48 mm
  • Temperatur 27.84 °C