Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Erwachsene

Ab dem 12. Geburtstag wird ein Kind als Erwachsener gerechnet und muss voll zahlen.
Bitte beachten Sie, dass eine Buchung für unbegleitete Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren leider nicht möglich ist.

Kinder

Ab dem 2. Geburtstag wird für Kinder der Kindertarif berechnet. Dieser beträgt zwischen 67 % und 75 % des Erwachsenentarifs plus anwendbarer Steuern und Gebühren.
Damit hat das Kind Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Der Kindertarif gilt in der Regel bis einschließlich elf Jahren. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Kleinkinder

Bis zum Alter von 23 Monaten wird ein Kleinkind in der Tarifsprache der meisten Fluggesellschaften als "Baby" oder "Infant" bezeichnet.
Babys haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Während Start und Landung werden Babys in der Regel mit einem eigenen Gurt auf dem Schoß der Mutter oder des Vaters gesichert.
Sie fliegen meistens kostenlos oder zahlen etwa 10 % des reinen Flugpreises plus der anwendbaren Steuern und Gebühren. Bitte beachten Sie, dass das Alter des Kindes bei der Rückreise entscheidend ist. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Höchstens 9 Personen erlaubt.

Bitte beachten Sie, dass Sie maximal für 9 Personen einen Flug buchen können. Die Anzahl von Kindern und Erwachsenen darf daher 9 nicht überschreiten. Die Anzahl der Kleinkinder (< 2 Jahre) darf außerdem die Anzahl der Erwachsenen nicht überschreiten.

Preisprognosen für Flüge nach Panama Preise gelten pro Person i

Die Flugpreis Prognose basiert auf den Buchungen der letzten 72h. Zur Überprüfung, ob die Preise noch verfügbar sind, wählen Sie ihr gewünschtes Hin-und Rückflugdatum aus der Kalenderübersicht.
Aufgrund von begrenzter Verfügbarkeit und tagesaktuellen Schwankungen kann es zu Preisänderungen kommen

Panama

Reiseinformationen

Panama ist vor allem dank des Panamakanals bekannt, der auf einer Strecke von gut achtzig Kilometern das Karibische Meer mit dem Pazifischen Ozean verbindet und der Schifffahrt den Weg um das Kap Hoorn erspart. Mit einem Flugpreisvergleich lassen sich günstige Flüge nach Panama in der Economy Class von Linienfluggesellschaften finden.

Dabei handelt es sich in der Regel nicht um einen Direktflug, sondern um eine Flugverbindung mit Umsteigen. Mit wenigen Ausnahmen erlauben günstige Flüge nach Panama trotz der Notwendigkeit des Umstiegs ein durchgehendes Check-in-Verfahren. Der internationale Flughafen Panamas liegt in der Stadt Tocumen, etwa zwanzig Kilometer von der Hauptstadt entfernt.

Anschlussflüge zu anderen Zielen innerhalb des Landes starten überwiegend auf einem getrennt gelegenen Regionalflughafen, sodass Fluggäste ein Taxi für den Flughafenwechsel benötigen. Zahlungsmittel in Panama ist der US-Dollar, in der einheimischen Währung Balboa existieren nur kleine Münzen.

Die Hauptstadt Panama-Stadt

Städtereisende nutzen günstige Flüge nach Panama bevorzugt, um ihren Urlaub in der Hauptstadt Panama-Stadt zu verbringen. Diese liegt am Golf von Panama, einer Bucht des Pazifischen Ozeans. Die ursprüngliche Siedlung wurde 1671 zerstört, woraufhin die überlebenden Einwohner die Stadt in ihrer heutigen Lage errichteten.

Die Ruinen der alten Kolonialstadt gehören heute unter dem Namen Panama la Vieja (Alt-Panama) zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten in der Hauptstadt Panamas. Das Altstadtviertel Casca Viejo weist eine große Anzahl historischer Bauten aus dem späten siebzehnten und dem frühen achtzehnten Jahrhundert auf.

Eine Eisenbahnfahrt entlang des Panamakanals bis Colón ist reizvoll, allerdings verkehrt der planmäßige Personenzug nur einmal je Tag und Richtung, sodass Urlauber am besten mit den regelmäßig von örtlichen Reisebüros organisierten Sonderzügen zwischen den beiden Kanalstädten reisen.

Badeurlaub und Wandern in Panama

Günstige Flüge nach Panama sind für Badeurlauber interessant, da das Land sowohl am Atlantischen und Pazifischen Ozean als auch am Karibischen Meer liegt. Auch Surfer entscheiden sich dank der zuverlässigen Windverhältnisse an vielen Küsten des Landes gerne für eine Reise nach Panama.

Bei den meisten Stränden in Panama handelt es sich um von deutschen Feriengästen besonders geschätzten Sandstränden. Im karibischen Teil Panamas liegen die schönsten Badestrände auf den Inseln. Die Isla San Cristobal ist ein Geheimtipp für Taucher, die an den Riffen eindrucksvolle Einblicke in die Unterwasserwelt der Karibik erhalten.

Der Regenwald ist am besten auf der im Gutansee gelegenen Insel Barro Colorade erhalten, deren Besuch im Rahmen eines Tagesausfluges möglich ist. Die Insel entstand ebenso wie der See beim Bau des Panamakanals. Auf einer Wanderung durch Panama lassen sich in den Naturschutzgebieten zahlreiche einheimische Arten wie die Harpyie, ein Greifvogel, entdecken.

Facts Good to know...

  • Einwohner ~ 3.764.166
  • Zeitzone America/Panama (UTC + -5)
  • Währungskurs 1 EUR = 1.17 PAB

Wetter Prognose für 23. October 2017 - 27. October 2017

  • Sonne Keine Angaben
  • Niederschlag 171.245 mm
  • Temperatur 24.92 °C