Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Erwachsene

Ab dem 12. Geburtstag wird ein Kind als Erwachsener gerechnet und muss voll zahlen.
Bitte beachten Sie, dass eine Buchung für unbegleitete Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren leider nicht möglich ist.

Kinder

Ab dem 2. Geburtstag wird für Kinder der Kindertarif berechnet. Dieser beträgt zwischen 67 % und 75 % des Erwachsenentarifs plus anwendbarer Steuern und Gebühren.
Damit hat das Kind Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Der Kindertarif gilt in der Regel bis einschließlich elf Jahren. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Kleinkinder

Bis zum Alter von 23 Monaten wird ein Kleinkind in der Tarifsprache der meisten Fluggesellschaften als "Baby" oder "Infant" bezeichnet.
Babys haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Während Start und Landung werden Babys in der Regel mit einem eigenen Gurt auf dem Schoß der Mutter oder des Vaters gesichert.
Sie fliegen meistens kostenlos oder zahlen etwa 10 % des reinen Flugpreises plus der anwendbaren Steuern und Gebühren. Bitte beachten Sie, dass das Alter des Kindes bei der Rückreise entscheidend ist. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Höchstens 9 Personen erlaubt.

Bitte beachten Sie, dass Sie maximal für 9 Personen einen Flug buchen können. Die Anzahl von Kindern und Erwachsenen darf daher 9 nicht überschreiten. Die Anzahl der Kleinkinder (< 2 Jahre) darf außerdem die Anzahl der Erwachsenen nicht überschreiten.

Preisprognosen für Flüge nach Penang Preise gelten pro Person i

Die Flugpreis Prognose basiert auf den Buchungen der letzten 72h. Zur Überprüfung, ob die Preise noch verfügbar sind, wählen Sie ihr gewünschtes Hin-und Rückflugdatum aus der Kalenderübersicht.
Aufgrund von begrenzter Verfügbarkeit und tagesaktuellen Schwankungen kann es zu Preisänderungen kommen

Penang Malaysia

Reiseinformationen

Wer auf der Insel Penang vor der Küste Malaysias Urlaub macht, kommt an George Town einfach nicht vorbei. Die Inselhauptstadt bietet den Besuchern nicht nur unzählige Sehenswürdigkeiten sondern auch jede Menge südostasiatisches Flair. Dieses einzigartige Flair kann man unter anderem in den engen Gassen der Altstadt und auf den zahlreichen kleinen Märkten aufsaugen. Die Hafenstadt George Town verfügt über einen Internationalen Flughafen, der täglich von großen Fluggesellschaften aus der ganzen Welt angeflogen wird.

UNESCO-Weltkulturerbe: Beeindruckende Moscheen und Tempel

Die Stadt, die seit einigen Jahren zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört, ist unter anderem von zahlreichen Tempeln und Moscheen geprägt. Die größte und älteste Moschee der Insel und gleichzeitig eines der beliebtesten Fotomotive ist die Kapitän Kling Moschee im Zentrum der Stadt. Für den Besuch des beeindruckenden Gotteshauses aus weißem Stein, das ein insgesamt drei Hektar große Gelände umfasst, sollte man viel Zeit einplanen. Schließlich gibt es zahlreiche Highlights zu bewundern. Auch den Hainan Tempel und den Sri Mahamariamman Tempel sollte man sich nicht entgehen lassen. Wenige Kilometer von George Town entfernt befindet sich mit dem Kek-Lok-Tempel eine der wichtigsten buddhistischen Anlagen in ganz Malaysia.

 

Penang Hill: George Town von oben

Wer die Stadt von oben genießen möchte, sollte den Penang Hill besuchen. Der 821Meter hohe Berg am Stadtrand kann man entweder auf einem Wanderweg zu Fuß, mit dem Bus oder mit einer Bergbahn erklimmen. Ein Ausflug auf den Penang Hill lohnt sich nicht nur wegen der atemberaubenden Aussicht über die gesamte Region. Auf dem Berg befinden sich neben einer kleinen Moschee auch ein Eulenmuseum und ein Spielplatz. So kommt die ganze Familie voll auf ihre Kosten.

Im "Waterfall Gardens", dem Botanischen Garten der Stadt, bekommt man einen Einblick in die einzigartige Pflanzenwelt Malaysias. Inmitten unzähliger exotischer Pflanzen und Bäume gibt es jede Menge Platz zur wohlverdienten Entspannung. Wer die malayische Natur kennenlernen möchte, sollte sich auch die Schmetterlingsfarm in der Nähe des Stadtzentrums nicht entgehen lassen. Hier sind etwa 4.000 verschiedene Schmetterlinge in den unterschiedlichsten Farben zu erleben. Auch einen Besuch der beeindruckenden Titi Kerawang Wasserfälle sollte man sich nicht entgehen lassen. Die Sehenswürdigkeiten in George Town und Umgebung lassen sich am besten mit einem Mietauto erkunden, im Rahmen einer ausgiebigen Inselrundfahrt.

Facts Good to know...

  • Einwohner ~ 1.890.000
  • Zeitzone Asia/Kuala_Lumpur (UTC + 8)
  • Währungskurs 1 EUR = 4.96 MYR

Wetter Prognose für 23. October 2017 - 27. October 2017

  • Sonne 24 Tage
  • Niederschlag 30.3 mm
  • Temperatur 27.98 °C