Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Erwachsene

Ab dem 12. Geburtstag wird ein Kind als Erwachsener gerechnet und muss voll zahlen.
Bitte beachten Sie, dass eine Buchung für unbegleitete Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren leider nicht möglich ist.

Kinder

Ab dem 2. Geburtstag wird für Kinder der Kindertarif berechnet. Dieser beträgt zwischen 67 % und 75 % des Erwachsenentarifs plus anwendbarer Steuern und Gebühren.
Damit hat das Kind Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Der Kindertarif gilt in der Regel bis einschließlich elf Jahren. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Kleinkinder

Bis zum Alter von 23 Monaten wird ein Kleinkind in der Tarifsprache der meisten Fluggesellschaften als "Baby" oder "Infant" bezeichnet.
Babys haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Während Start und Landung werden Babys in der Regel mit einem eigenen Gurt auf dem Schoß der Mutter oder des Vaters gesichert.
Sie fliegen meistens kostenlos oder zahlen etwa 10 % des reinen Flugpreises plus der anwendbaren Steuern und Gebühren. Bitte beachten Sie, dass das Alter des Kindes bei der Rückreise entscheidend ist. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Höchstens 9 Personen erlaubt.

Bitte beachten Sie, dass Sie maximal für 9 Personen einen Flug buchen können. Die Anzahl von Kindern und Erwachsenen darf daher 9 nicht überschreiten. Die Anzahl der Kleinkinder (< 2 Jahre) darf außerdem die Anzahl der Erwachsenen nicht überschreiten.

Preisprognosen für Flüge nach San Francisco Preise gelten pro Person i

Die Flugpreis Prognose basiert auf den Buchungen der letzten 72h. Zur Überprüfung, ob die Preise noch verfügbar sind, wählen Sie ihr gewünschtes Hin-und Rückflugdatum aus der Kalenderübersicht.
Aufgrund von begrenzter Verfügbarkeit und tagesaktuellen Schwankungen kann es zu Preisänderungen kommen

San Francisco Vereinigte Staaten von Amerika

Fluginformationen

Ihr Zielflughafen

Der San Francisco International Airport (SFO) ist mit einer Kapazität von fünfzig Millionen Fluggästen pro Jahr der siebtgrößte Flughafen der USA und nach Los Angeles der zweitgrößte Flughafen an der Westküste. Im weltweiten Vergleich belegt er Platz 21, ein Indiz für Größe und Effizienz. Die vier Terminals befinden sich in acht ringförmig angeordneten Bereichen, die mit den Buchstaben A bis G ausgezeichnet und entgegen dem Uhrzeigersinn angeordnet sind. 

Mit dem San Francisco International Airport fliegen Sie einen preisgekrönten Flughafen an, der Ihnen höchste Qualitäts- und Service-Standards bietet. Aufgrund der herausragenden Infrastruktur und Kundenfreundlichkeit erfährt dieses Flugziel In der Luftfahrtindustrie internationale Anerkennung. Alle Informationen sind in 166 Sprachen erhältlich. Das Personal an den Informationsständen im Ankunftsbereich beantwortet 24 Stunden täglich Fragen und löst Probleme. Der Anspruch der Flughafenbetreiber ist, die Fluggäste mit den besten Komfort- und Sicherheitsleistungen zu bedienen.

San Francisco ist eines der wichtigsten Flugziele weltweit, das alle renommierten internationalen Fluggesellschaften anfliegen. Häufige Verbindungen bestehen zu den 15 führenden Reisezielen in den USA, Kanada und Mexiko. Interkontinentalflüge bringen Sie zu den 17 Flughäfen der USA mit 13 Fluglinien. Mit 35 internationalen Fluggesellschaften reisen Sie zu allen wichtigen internationalen Flugzielen. Mit Nonstop-Verbindungen erreichen Sie Asien, Mittelamerika, Europa, den Südpazifik und in den Nahen Osten. Mit einem Flugvergleich finden Sie Billigflüge, die Sie zu günstigen Preisen nach San Francisco bringen. 

Lage und Verkehrsanbindung

Die Entfernung zum Stadtzentrum von San Francisco beträgt 22 Kilometer. Der Airport befindet sich in einem extra aufgeschütteten Bereich in der Bay von San Francisco. Mit dem Auto erreichen Sie die Stadt über den Highway 101. Die Schnellbahn BART bringt Sie sicher ohne Umsteigen an verschiedene Orte in und um San Francisco, zum Beispiel Oakland. An der Station Millbrae besteht eine Umsteigemöglichkeit zu den Caltrain Nahverkehrszügen in die Stadt und nach San José. Mit den Bussen von SamsTrans erreichen Sie die übrige Halbinsel. Die rote Linie der automatischen People Mover AirTrain verbindet den Kreisverkehr zwischen der BART-Station und allen Terminals. Die blaue Linie bringt Sie zu den nahe gelegenen Terminal-Parkplätzen und den Car Rental Stationen. Die weiter außen befindlichen Parkplätze werden jedoch nicht angefahren. 

Die Infrastruktur am Zielflughafen

Fluggäste aus dem Ausland werden am International Terminal abgefertigt, US-Bürger und Ausländer nach der Zollabfertigung durchlaufen das Domestic Terminal. Am Central Terminal finden Sie 14 Flugsteige, die sich Virgin America und American Airlines teilen. Das North Terminal wird hauptsächlich von United Airlines genutzt. Das internationale Terminal fertigt die Flüge der Luftfahrtallianzen Sky Team, Star Alliance und Oneworld ab. In diesen strategischen Luftfahrtkooperationen haben sich jeweils mehrere renommierte internationale Fluggesellschaften zusammengeschlossen. Sechs der Fluggastbrücken sind für den Airbus 380 konzipiert. Aus Platzgründen überspannt dieses Terminal die Zufahrtswege zu den weiteren Terminals und komplettiert den ringförmigen Bau. 

 

Wichtige Informationen vor Ihrem Hinflug

Am SFO kommen deutsche Fluggäste jetzt schneller durch die Einreisekontrolle. Sie brauchen kein Visum, sondern lediglich eine elektronische Einreiseerlaubnis. Dadurch werden lange Wartezeiten bei der Ankunft vermieden, da die Datenerhebung schon vor der Landung auf dem Flughafen erhoben werden. Vierzig Touchscreen-Automaten erfassen Ihre Passdaten und Zollerklärung. Dieser automatisierte Prozess dauert ungefähr eine Minute. Den ausgedruckten Beleg legen Sie dem Grenzbeamten in der Einwanderungshalle vor. Zusätzlich müssen Sie einen Reisepass bereithalten. Ihre biometrischen Daten werden mit der Interpol-Datenbank abgeglichen. 

Ferner fließen die Passenger Name Records bereits vor dem Hinflug nach San Francisco in das Risikobewertungssystem ATS für Einreisende ein. Im Ankunftsbereich dürfen Sie Ihr Handy nicht benutzen. Befolgen Sie auf jeden Fall die Anweisungen und bleiben Sie in jeder Situation ruhig. Die USA sind ein gastfreundliches, jedoch kein einwanderungsfreundliches Land. Daher sollten Sie alle Dokumente, die beweisen, dass Sie Ihren USA-Aufenthalt selbst finanzieren stets bereithalten.

Reiseinformationen

Die faszinierende Hügelstadt San Francisco ist trotz der ständig steigenden Hotelpreise ein absolut lohnendes Ziel für eine Reise oder einen Urlaub mit Billigflügen nach San Francisco. Die Stadt an der Bucht besitzt einfach alles - Atmosphäre, herrliche Restaurants, elegante Geschäfte und Boutiquen, kulturelle und historische Anziehungspunkte, eine atemberaubende Szenerie, Parks, Übernachtungsmöglichkeiten in preislich abgestufter Rangfolge und natürlich die beliebten Cable Cars, America's only National Historic Landmark on wheels - Amerikas einziges Nationaldenkmal auf Rädern.

Die Stadt ist mit Billigflügen nach San Francisco sehr gut erreichbar. Ein Flugpreisvergleich lohnt sich auf jeden Fall bei der Urlaubsplanung. Weitere touristisch relevante Städte sind Big Sur, Carmel, Death Valley oder Phoenix.

Der Civic Center Complex beherrscht die Civic Center Area - verschiedene Sehenswürdigkeiten wie Stadthalle, City Hall, Oper und Opera House sind dort angesiedelt. Von hier fahren auch die Busse zur Golden Gate Bridge, wegen der sich insbesondere Billigflüge nach San Francisco lohnen. Die Lombard Street ist die Straße mit den 10 Haarnadelkurven, die kurvenreichste Straße der Welt. Fährt man hinab zum Hyde Street Pier, hat man einen grandiosen Blick auf die San Francisco Bay.

San Francisco International Airport

Der Flughafen San Francisco International Airport, auf dem Billigflüge nach San Francisco landen, liegt etwa 15 Meilen oder 24km südlich der Innenstadt von San Francisco, direkt am Bayshore Freeway - US 101. Gepäckausgabe, baggage claim, im Allgemeinen auf der unteren Ebene (check in), lower level, des zweigeschossigen Flughafengebäudes.

Auf dem Lower Level befinden sich gleichzeitig die Schalter mehrerer großer Mietwagenfirmen - car rental; wenn Sie bei einer kleineren Mietwagenfirma mieten wollen, rufen Sie dort an, um vom Flughafen abgeholt zu werden, da es keinen Schalter im Flughafen gibt.

Der Flughafen besteht aus zwei Ebenen und lässt sich in drei Hauptabschnitte teilen - North Terminal, International Terminal und South Terminal. Auf der oberen Ebene geht es zu den Flugzeugen, hier gibt es die meisten Läden, Restaurants und Schließfächer. Außerhalb des Terminals ist lebhafter Verkehr.

Hier fährt nach einem Direktflug (Economy class) bzw. Hinflug der Flughafenbus ab und bedient verschiedene Areas im Stadtzentrum San Franciscos. Dieser Bus ist zwar viel teurer als ein Stadtbus, doch viel bequemer, weil er viele Hotels direkt anfährt. Die Airporter Busse fahren auf vier verschiedenen Routen: 1. Downtown Terminal & Hilton Hotel; 2. Fisherman's Wharf Hotels; 3. Financial District Hotels; 4. Civic Center.

Facts Good to know...

  • Einwohner ~ 732.000
  • Zeitzone America/Los_Angeles (UTC + -7)
  • Währungskurs 1 EUR = 1.17 USD

Wetter Prognose für 23. October 2017 - 27. October 2017

  • Sonne 34 Tage
  • Niederschlag 0.24 mm
  • Temperatur 16.82 °C