Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Erwachsene

Ab dem 12. Geburtstag wird ein Kind als Erwachsener gerechnet und muss voll zahlen.
Bitte beachten Sie, dass eine Buchung für unbegleitete Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren leider nicht möglich ist.

Kinder

Ab dem 2. Geburtstag wird für Kinder der Kindertarif berechnet. Dieser beträgt zwischen 67 % und 75 % des Erwachsenentarifs plus anwendbarer Steuern und Gebühren.
Damit hat das Kind Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Der Kindertarif gilt in der Regel bis einschließlich elf Jahren. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Kleinkinder

Bis zum Alter von 23 Monaten wird ein Kleinkind in der Tarifsprache der meisten Fluggesellschaften als "Baby" oder "Infant" bezeichnet.
Babys haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Während Start und Landung werden Babys in der Regel mit einem eigenen Gurt auf dem Schoß der Mutter oder des Vaters gesichert.
Sie fliegen meistens kostenlos oder zahlen etwa 10 % des reinen Flugpreises plus der anwendbaren Steuern und Gebühren. Bitte beachten Sie, dass das Alter des Kindes bei der Rückreise entscheidend ist. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Höchstens 9 Personen erlaubt.

Bitte beachten Sie, dass Sie maximal für 9 Personen einen Flug buchen können. Die Anzahl von Kindern und Erwachsenen darf daher 9 nicht überschreiten. Die Anzahl der Kleinkinder (< 2 Jahre) darf außerdem die Anzahl der Erwachsenen nicht überschreiten.

Preisprognosen für Flüge nach Seychellen Preise gelten pro Person i

Die Flugpreis Prognose basiert auf den Buchungen der letzten 72h. Zur Überprüfung, ob die Preise noch verfügbar sind, wählen Sie ihr gewünschtes Hin-und Rückflugdatum aus der Kalenderübersicht.
Aufgrund von begrenzter Verfügbarkeit und tagesaktuellen Schwankungen kann es zu Preisänderungen kommen

Seychellen

Fluginformationen

Flug auf die Seychellen

Nahezu alle Besucher der Seychellen reisen mit dem Flugzeug an. Für einen Seychellen Urlaub ist das die einzige Anreisemöglichkeit, eine Anreise per Schiff würde zu lange dauern. Der Zielflughafen für alle Inseln ist der internationale Airport Victoria in der Hauptstadt von Mahe, der größten Seychellen-Insel. Von dort aus gibt es verschiedene Transfer-Möglichkeiten auf die anderen Inseln. Die Seychellen liegen fast am Äquator und haben eine Zeitverschiebung von zwei Stunden – bei Sommerzeit drei Stunden – zur Mitteleuropäischen Zeit.

Welche Airlines fliegen die Seychellen an?

Mehrere Fluglinien bieten von Deutschland aus Direktflüge zu den Seychellen an. Bei durchgehenden Flügen beträgt die Reisezeit von Deutschland aus zwischen neun und zehn Stunden. Einmal wöchentlich hat Condor Non-Stop Flüge vom Abflughafen Frankfurt/Main auf dem Flugplan. Der Hinflug ist freitags, der Rückflug aus Mahe ist Samstag abends. Von München aus gibt es ebenso einmal wöchentlich eine Direktverbindung mit Condor nach Mahe. 

Ab April 2017 bietet AirBerlin in Kooperation mit Etihad zweimal wöchentlich Non-Stop Flüge aus Düsseldorf an. Abflug ist Montag oder Freitag, Rückflug Donnerstag oder Sonntag. 

Zusätzlich werden mehrmals wöchentlich verschiedene Seychellen-Flüge von folgenden Fluglinien angeboten: Turkish Airlines, Qatar Airways und Emirates. Turkish Airlines fliegt via Istanbul, Emirates fliegt via Dubai und Ethiopian fliegt via Addis Abeba. Der Flug mit Zwischenlandung dauert zwischen elf und fünfzehn Stunden. Für Billigflüge auf die Seychellen lohnt es sich, durch die Flugpläne der letztgenannten Fluglinien zu stöbern. 

Transfer auf den Seychellen

Per Islandhopper – einem kleinen Passagierflugzeug – geht es in der Hauptreisezeit im 15-Minuten- Takt zur nächstgrößeren Insel Praslin. Die Flugzeit beträgt nur 15 Minuten. Der Umstieg erfolgt direkt am Flughafen Victoria. Die kleineren Inseln verfügen nicht alle über eine Landebahn. La Digue wird beispielsweise von Praslin aus mit der Schnellfähre angelaufen. Die Überfahrt dauert ca. 30 Minuten. Auch die anderen kleineren Inseln verfügen über regelmäßige Fährverbindungen. Wer sich einen Panoramablick über die Seychellen gönnen möchte, kann vom Victoria Airport aus per Helikopter weiter reisen. Das „Lufttaxi“ ist die komfortabelste, aber auch die teuerste Transfer-Möglichkeit auf den Seychellen.

Beste Reisezeit für die Seychellen

Es gibt keine! Die Inseln im Indischen Ozean liegen beinahe am Äquator und kennen keine Jahreszeiten. Es ist das ganze Jahr über sommerlich warm, mit Höchsttemperaturen von 28º bis maximal 32º. Immer wieder regnet es einmal. Die Niederschläge fallen aber hauptsächlich nachts oder abends, sodass sie das Badevergnügen an den traumhaften Palmen-Stränden nicht beeinträchtigen. Von daher können Sie unbesorgt auch Last Minute Angebote buchen, das Wetter macht Ihnen in keinem Fall einen Strich durch die Rechnung.

 

Reiseinformationen

Die traumhaften Inseln der Seychellen sind für viele Reisende im Urlaub der Inbegriff des Paradieses auf Erden. Die atemberaubenden Strände der kleinen Inselgruppe im Indischen Ozean werden immer wieder zu den schönsten der Welt gewählt. Einige von ihnen erlangten bereits als paradiesische Kulisse in Werbespots namhafter Marken, wie Bacardi oder Raffaello, internationale Bekanntheit.

Im direkten Flugpreisvergleich hat meist die nationale Fluglinie „Air Seychelles“ die Nase vorn, doch es lohnt sich unter Umständen, auch andere Airlines zu beachten, um einen günstigen Flug auf die Seychellen zu finden. Als Top-Luxus-Destination werden leider kaum Billigflüge auf die Seychellen angeboten und auch für die Economy-Class muss für einen Flug aus Europa meist tief in die Tasche gegriffen werden. Der Hinflug auf die Seychellen dauert von Europa aus knappe 10 Stunden.

Die Air Seychelles bietet von Rom, Mailand und Paris einen Direktflug auf die Seychellen. Neben der Air Seychelles wird die Inselgruppe noch von British Airways, Emirates, Etihad, Ethiopian Airways und Kenya Airways angeflogen, die zu bestimmten Zeiträumen (meist außerhalb der Hauptsaison) auch Billigflüge auf die Seychellen anbieten.

Im Flugplan der Linie Condor befindet sich von Frankfurt aus einmal pro Woche ein Direktflug auf die Seychellen. Die günstigsten Flüge auf die Seychellen sind jedoch meist jene mit Zwischenstopp, die zwischen 11 und 15 Stunden dauern können.

Tipp: Ethiopian, Etihad und Emirates bietet zurzeit das meiste Freigepäck an. Bei Zubringerflügen wird allerdings sehr genau kontrolliert und jedes Kilogramm Übergepäck verursacht hohe Kosten!

Der Flughafen der Seychellen befindet sich auf der größten Insel Mahé 10km südöstlich der Hauptstadt Victoria. Von dort starten weitere Direktflüge (nach Praslin) bzw. Schiffe auf die anderen Inseln der Seychellen.

Willkommen an den schönsten Stränden der Welt!

Nach dem Check-In auf der Hauptinsel Mahé dauert es nur wenige Minuten, bis sich auf der Reise Urlaubsfeeling einstellt. Vom Flughafen aus ist nahezu jeder Ort auf Mahé mit dem Taxi in einer halben Stunde zu erreichen und einige der Traumstrände liegen in unmittelbarer Nähe. Die Strände um die Hauptstadt Mahé sind meist von Touristen bevölkert, für Ruhe Suchende empfiehlt sich die idyllische Police Bay, die fernab vom Schuss ideal für romantische Picknicks ist.

Die schönsten Strände befinden sich allerdings auf den Nachbarinseln Praslin und La Digue. Unbedingt einen Besuch abstatten sollte man dem paradiesischen Anse Lazio auf Praslin und dem Anse Source d’Argent auf La Digue, die zu den absoluten Highlights zählen (und auch aus der Werbung bekannt sind).

Sollte man dennoch einmal genug vom Strandfeeling haben, lohnt sich ein Abstecher nach Mahé in die kleinste Hauptstadt der Welt, wo es koloniale Schätze der vergangenen Jahrhunderte zu entdecken gibt, oder in die unberührten Regenwälder der Seychellen mit ihrer einzigartigen Flora und Fauna.

Facts Good to know...

  • Einwohner ~ 89.949
  • Zeitzone Indian/Mahe (UTC + 4)
  • Währungskurs 1 EUR = 15.16 SCR

Wetter Prognose für 23. June 2017 - 28. June 2017

  • Sonne 21 Tage
  • Niederschlag 12.275 mm
  • Temperatur 26.19 °C