Unsere Internetseite verwendet Cookies und weitere anonyme Webanalysetechniken. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. [Ok] [Mehr erfahren]

Erwachsene

Ab dem 12. Geburtstag wird ein Kind als Erwachsener gerechnet und muss voll zahlen.
Bitte beachten Sie, dass eine Buchung für unbegleitete Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren leider nicht möglich ist.

Kinder

Ab dem 2. Geburtstag wird für Kinder der Kindertarif berechnet. Dieser beträgt zwischen 67 % und 75 % des Erwachsenentarifs plus anwendbarer Steuern und Gebühren.
Damit hat das Kind Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Der Kindertarif gilt in der Regel bis einschließlich elf Jahren. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Kleinkinder

Bis zum Alter von 23 Monaten wird ein Kleinkind in der Tarifsprache der meisten Fluggesellschaften als "Baby" oder "Infant" bezeichnet.
Babys haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Während Start und Landung werden Babys in der Regel mit einem eigenen Gurt auf dem Schoß der Mutter oder des Vaters gesichert.
Sie fliegen meistens kostenlos oder zahlen etwa 10 % des reinen Flugpreises plus der anwendbaren Steuern und Gebühren. Bitte beachten Sie, dass das Alter des Kindes bei der Rückreise entscheidend ist. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Höchstens 9 Personen erlaubt.

Bitte beachten Sie, dass Sie maximal für 9 Personen einen Flug buchen können. Die Anzahl von Kindern und Erwachsenen darf daher 9 nicht überschreiten. Die Anzahl der Kleinkinder (< 2 Jahre) darf außerdem die Anzahl der Erwachsenen nicht überschreiten.

Spanien

Fluginformationen

Fluginformationen Spanien: Bequem auf die Iberische Halbinsel reisen

Möchten Sie nach Spanien fliegen, dann finden Sie sowohl auf der Iberischen Halbinsel als auch auf den zu Spanien gehörenden Balearen und Kanaren ausreichend Zielflughäfen vor. Auf dem spanischen Festland ist der Airport in Madrid der wichtigste und einzige wirklich bedeutende im Zentrum. Viele andere stark frequentierte Flughäfen sind an den Küsten zu finden. Dies ist unter anderem den Urlaubsregionen geschuldet, die nun mal vorrangig an den Küsten liegen. Das Angebot an Flugverbindungen von Deutschland aus ist gut. Zahlreiche Airlines bringen Sie schnell nach Spanien – auch per Direktflug. Wenn Sie interessante Billigflüge nach Spanien finden möchten, dann führen Sie am besten einen Flugvergleich durch. Jener zeigt Ihnen schnell und übersichtlich die zwischen Kurz- und Mittelstrecke anzusiedelnden Verbindungen.

Die Flughäfen in Madrid und Barcelona

Der größte Airport Spaniens ist der Flughafen Madrid-Barajas mit jährlich um die 50 Millionen Passagiere. Dieser unter dem IATA-Code MAD bekannte Airport liegt nur 12 Kilometer von der spanischen Hauptstadt entfernt, die Sie beispielsweise mit der U-Bahn-Linie 8 zurückliegen. Direktflüge nach Madrid gibt es reichlich, wie Air Berlin, Air Europa, LATAM Airlines, die Lufthansa und IBERIA von Frankfurt am Main aus beweisen. Bei LATAM und der Lufthansa dauert der Hinflug mit zwei Stunden und 35 Minuten am kürzesten. Nonstopflüge existieren auch zum Flughafen Barcelona-El Prat (IATA-Code BCN), der mit seinen 44 Millionen Fluggästen jährlich der zweitgrößte Airport Spaniens ist. So bringt Sie die Lufthansa in nur zwei Stunden nach Barcelona. Das Umsteigen in den Heimatbasen der jeweiligen Airlines verlängert die Reisezeit bei Flügen mit einem Stopp natürlich.

Die Balearen und die Kanarischen Inseln

Der drittgrößte spanische Airport ist der Flughafen Palma de Mallorca (IATA-Code PMI). Er fliegt Sie zur liebsten Urlaubsinsel der Deutschen auf die Balearen. Der Airport liegt nur acht Kilometer östlich Palmas und fertigt jährlich 23 Millionen Passagiere ab. In lediglich etwas mehr als zwei Stunden fliegen Sie von Frankfurt mit Air Berlin, Lufthansa oder TUIfly zum Flughafen Palma de Mallorca. Die Kanarischen Inseln sind ein anderes beliebtes Urlaubsziel. Hier landen Sie beispielsweise am Flughafen Gran Canaria (IATA-Code LPA), der sich 18 Kilometer südlich Las Palmas' befindet. Direktflüge dorthin gehen von Düsseldorf mit Air Berlin und Niki. In vier Stunden und 35 Minuten sind Sie da. Mit einem Stopp liegt die Reisezeit zwischen sechs und zehn Stunden.

Weitere wichtige Airports Spaniens

Führt Sie Ihr Weg in den Süden Spaniens, könnten Sie den Flughafen Málaga ansteuern. Er trägt den IATA-Code AGP und ist nur acht Kilometer von Málaga entfernt. Fast 17 Millionen Passagiere nutzen den Airport jährlich. Darunter sicher auch einige, die per Direktflug von Berlin, Frankfurt oder Düsseldorf anreisen. Niki, Lufthansa und Air Berlin benötigen lediglich drei Stunden für den Nonstopflug. Der neun Kilometer südlich von Alicante liegende Aeropuerto de Alicante (IATA-Code ALC) hat jährlich mehr als zwölf Millionen Fluggäste, die unter anderem von Berlin, Düsseldorf oder auch Frankfurt ohne Stopp anreisen. Auch hier liegt die Reisezeit bei drei Stunden. Wählen Sie Ihre Billigflüge anhand der übersichtlichen Auflistung eines Flugvergleichs aus!

Reiseinformationen

Das südeuropäische Land ist eines der beliebtesten Urlaubsländer der Deutschen. Es sind die traumhaften Strände an der Mittelmeerküste und die historischen Altstädte, die Besucher aus aller Welt in ihren Bann ziehen. Flüge nach Spanien finden Sie sehr einfach bei fly.de. Hier können Sie einen Preisvergleich für alle Anbieter vornehmen und Ihr günstiges Tickets auswählen. Auch für die Buchung brauchen Sie nicht viel Zeit. Bei längeren Strecken lohnt auch eine Kombination mehrerer Oneway-Tarife von unterschiedlichen Anbietern. Dadurch kann der Preis deutlich gedrückt werden. Wichtige Flughäfen des Landes sind zum Beispiel Barcelona (BCN), Madrid (MAD) und Alicante (ALC).

Flugzeit

Für einen Flug Berlin Madrid müssen Sie im Schnitt 3 Std. 15 Min. einplanen und ein Flug Berlin Barcelona dauert in etwa 2 Std. 35 Min.

Gesundheits- und Sicherheitsbestimmungen für Flüge nach Spanien

Werfen Sie für nähere Informationen einen Blick auf die Seiten des Auswärtigen Amtes.

Klima und beste Reisezeit

Das Klima in Spanien ist gemäßigt bis subtropisch. Außerdem gibt es in vielen Regionen einen maritimen Einfluss. Wenn Sie nach Madrid reisen wollen, dann ist die beste Zeit im Frühling und im Herbst. Da hier die Temperaturen angenehm warm sind, während der Hochsommer nicht unbedingt für Flüge nach Spanien geeignet ist.

Die Sehenswürdigkeiten in Spanien

Casa Milá

Dieses beeindruckende Gebäude steht in Barcelona und ist das berühmteste Haus, das der spanische Architekt Antoni Gaudi je gebaut hat. Einzigartig ist die Dachlandschaft des Gebäudes. Sie ist der Öffentlichkeit zugängig und besticht durch Schornsteine und Kaminschächte, die in den interessantesten Formen gefertigt wurden. Auch aus funktionaler Sicht ist dieses Bauwerk einzigartig. Dank eines ausgeklügelten Belüftungssystems benötigt das Haus keine Klimaanlagen. Außerdem sind die Wohnungen höchst individuell gestaltbar.

Palacio Real

Das Palacio Real ist sicherlich der Höhepunkt einer Besichtigungstour in der spanischen Hauptstadt. Einst residierten in dem prächtigen Schloss die spanischen Könige. Besucher zeigen sich immer wieder beeindruckt von der weitläufigen Anlage. Dazu zählen ein riesiger Ehrenhof, ein sehenswerter Park und eine große Kathedrale.

Beliebte Reiseziele

In Spanien gibt es viele beliebte Ziele für den Urlaub oder Sightseeingtouren. Wie wäre es mit einem Flug Barcelona. Die katalonische Hauptstadt besticht durch eine traumhafte Altstadt mit vielen Prachtbauten. Vielleicht steht Ihnen der Sinn eher nach Sonne und Meer? Dann sind vielleicht der Flug Alicante und der Flug Menorca etwas für Sie. Natürlich ist auch Mallorca ein echtes Highlight.

Essen und Trinken

Wenn Sie Flüge nach Spanien buchen, dann gehört eine Kostprobe der guten Spanischen Küche natürlich zum Programm dazu. Sehr gern werden Fisch und Meeresfrüchte verwendet. Über die Grenzen des Landes hinaus bekannt ist zum Beispiel die gute spanische Paella. Dieses leckere Reisgericht wird mit verschiedenen Fleisch- und Fischsorten serviert. Dazu gibt es frisches Gemüse.

Facts Good to know...

  • Einwohner ~ 46.439.864
  • Zeitzone Europe/Madrid (UTC + 2)
  • Währungskurs 1 USD = 0.88 EUR

Wetter Prognose für 20. November 2018 - 25. November 2018

  • Sonne 6 Tage
  • Niederschlag 12.22125 mm
  • Temperatur 7.63 °C