Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Erwachsene

Ab dem 12. Geburtstag wird ein Kind als Erwachsener gerechnet und muss voll zahlen.
Bitte beachten Sie, dass eine Buchung für unbegleitete Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren leider nicht möglich ist.

Kinder

Ab dem 2. Geburtstag wird für Kinder der Kindertarif berechnet. Dieser beträgt zwischen 67 % und 75 % des Erwachsenentarifs plus anwendbarer Steuern und Gebühren.
Damit hat das Kind Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Der Kindertarif gilt in der Regel bis einschließlich elf Jahren. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Kleinkinder

Bis zum Alter von 23 Monaten wird ein Kleinkind in der Tarifsprache der meisten Fluggesellschaften als "Baby" oder "Infant" bezeichnet.
Babys haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Während Start und Landung werden Babys in der Regel mit einem eigenen Gurt auf dem Schoß der Mutter oder des Vaters gesichert.
Sie fliegen meistens kostenlos oder zahlen etwa 10 % des reinen Flugpreises plus der anwendbaren Steuern und Gebühren. Bitte beachten Sie, dass das Alter des Kindes bei der Rückreise entscheidend ist. Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.

Höchstens 9 Personen erlaubt.

Bitte beachten Sie, dass Sie maximal für 9 Personen einen Flug buchen können. Die Anzahl von Kindern und Erwachsenen darf daher 9 nicht überschreiten. Die Anzahl der Kleinkinder (< 2 Jahre) darf außerdem die Anzahl der Erwachsenen nicht überschreiten.

Pauschalreisen auf fly.de

Pauschalreisen haben in den letzten Jahren immer mehr an Beliebtheit gewonnen. Das ist kein Zufall, denn diese Art, zu reisen, hat diverse Vorteile. Viele Reiseveranstalter bieten vermehrt Pauschalreisen zu sehr günstigen Preisen an. Im Angebot finden Verbraucher nahezu jedes Reiseziel. Reisende können aber nicht nur den nächsten Urlaub, sondern auch Städtetrips oder berufliche Auslandsaufenthalte als Komplettpaket buchen. Eine Pauschalreise unterscheidet sich in einigen Punkten von einer Individualreise.

Bequem in den Urlaub

Kunden, die Pauschalreisen buchen, müssen sich in der Regel um nichts kümmern. Unsere Komplettangebote beinhalten normalerweise den Flug zum Zielort und die Übernachtung im Hotel. Natürlich können Reisende noch weitere Leistungen buchen. So ist es bei der Buchung einer Urlaubsreise nicht unüblich, zahlreiche Pauschalleistungen mit zu buchen.

Das können zum Beispiel bestimmte Wünsche bzgl. der Verpflegung oder der Transfer vom Flughafen zum Hotel sein. Wer Pauschalreisen bucht, muss sich um nichts kümmern. Die Pauschalreise ist also die einfachste Reiseart, die es gibt.

Das beste Beispiel für eine Pauschalreise ist ein Urlaub auf Mallorca. Online können Interessenten nach Angeboten für ihr Urlaubsziel suchen und dann ganz bequem alle Leistungen, die sie sich für ihre Reise wünschen, pauschal buchen. Auch Verbraucher, die Last-Minute buchen, können eine Pauschalreise buchen. Bei den meisten Last-Minute-Angeboten handelt es sich um Pauschalreisen.

Die Vorteile der Onlinebuchung einer Pauschalreise

Immer mehr Menschen entscheiden sich dazu, ihren Urlaub oder generell eine Reise im Internet zu buchen. Die Buchung einer Pauschalreise im Internet hat diverse Vorteile gegenüber der Buchung im Reisebüro. Der größte Vorteil liegt darin, dass sich Interessenten die Leistungen ihre Reise direkt selbst am Computer zusammenstellen können. Gerade bei Pauschalreisen ist das ein sehr großer Vorteil. Online lassen sich in wenigen Sekunden Leistungen nach den eigenen Wünschen buchen. Der eigene Traumurlaub in Form einer Pauschalreise liegt also in den eigenen Händen.

Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass einfach und bequem die Preise einzelner Anbieter miteinander verglichen werden können. Mit einem Preisvergleich lässt sich auf diese Weise in wenigen Sekunden viel Geld sparen. Im Reisebüro bekommen Verbraucher stattdessen häufig nur die Angebote eines bestimmten Anbieters.